Artikel

Online Termin-Abstimmung für kommendes FreakShow-Festival on demand

Über eine Online-Terminabstimmung auf doodle.com kann bis Mitte Dezember der Termin des fürs zweite Halbjahr 2012 angepeilten FreakShow-Festivals mitbestimmt werden.

Nachdem über diese Doodle-Umfrage ein Termin mit der größten Resonanz eingegrenzt werden konnte, wird dieses Datum einer in Frage kommenden Auswahl möglicher Bands mitgeteilt werden, um so vorab klarzumachen, welche Bands zur Verfügung stehen.

Hierauf wird das festzulegende Line-Up öffentlich mitgeteilt; entsprechend der on-demand-Basis des Festivals wird in der Folge das Festival komplett vorzufinanzieren sein.

Zur Durchführung brauchen wir mindestens 150 Leute bei einem Ticketpreis von 80.- Euro. Sollte der anvisierte Betrag bis Ende März den Organisatoren nicht zur Verfügung stehen, wird das Festival storniert und das Geld zurückerstattet.

Je mehr vorfinanzierende Interessenten, desto günstiger. Also: kräftig abstimmen und im Freundes- und Bekanntenkreis weitererzählen!

Zusammengefasst:
Die Lokalität muss Anfang Januar, auf Grundlage dieser Umfrage, für das festzulegende Datum gesichert sein; im Laufe des Januars wird dann das Line-Up vorgestellt, bis Ende März erfolgt dann die Vorfinanzierungsaktion.

Es ist deshalb wichtig, bis Mitte Dezember abzustimmen!!

Als Band gesetzt ist momentan vorerst Änglagård, Wobbler ist im Gespräch.

Zur Umfrage auf doodle.com