Artikel

Artikel

Die progrock-dt.de unterstützen

Attention Progheads: Jetzt könnt ihr doppelt zuschlagen:

Zum Hintergrund: Schon seit dem Umbau der progrock-dt.de zur zentrale Anlaufstelle der Community [progrock-dt] und zum modernen News- und Events-Portal ist auf unseren Seiten ein rudimentärer [progrock-dt]-Shop implementiert, der im Grunde nichts anderes ist, als ein amazon-Partner-Shop. Wer bisher Produkte aus diesem Shop kaufte, unterstützte die progrock-dt.de laufenden Kosten zu decken. Dabei beschränkte sich die Auswahl im [progrock-dt]-Shop nur auf besondere Aktionen (etwa Weihnachten) - ein regelmäßiges Update der Produkte täte vielleicht Not, aber andererseits stöbern Progger lieber selbst durch die wunderbare Welt der Musik, als sich auf eine kleine Auswahl zu beschränken.

Artikel

Webfund, Part II



gefunden auf last.fm, 13. Juni 2009:
Die schweinische Pinie

Artikel

Webfund, Part I

zum Vergrößern anklicken

gefunden auf ebay.de am 13.05.2009.
Ohne Kommentar

Artikel

King Crimson mal anders

No comment :-D

Artikel

Gouveia Art Rock 2009: Progressive rock music festival, Teatro-Cine, Gouveia, Portugal - May 1st-3rd, 2009

Alle Jahre wieder organisieren die Freunde der "Portuguese progressive rock apreciation society" eines der feinsten Prog-Festivals der Welt. In der Abgeschiedenheit der gouveianischen Berge präsentieren, bereits im siebten Jahr in Folge, berühmtere und weniger berühmte, schrägere und eingängigere, lustige und weniger lustige Künstler ihre Musik.

Gouveia 2009 hatte in sofern eine Neuerung, als dass das Festival erstmalig über drei Tage angesetzt war. Das Lineup sah aus wie folgt:

Freitag, 01.05.2009

  • October Equus (Spanien)
  • Gatto Marte (Italien)
  • Focus (Niederlande)

Samstag, 02.05.2009

  • KBB (Japan)
  • Gordon Giltrap (England)
  • Volapük (Frankreich)
  • California Guitar Trio (Japan, Belgien, USA)
  • Stickmen  (USA)

Sonntag, 03.05.09

  • Koenjihyakkei (Japan)
  • Daevid Allen's University Of Errors (USA, Australien)
  • Premiata Forneria Marconi / PFM (Italien)

Ich persönlich mag keine Konzert-Reviews, ich glaube ich schrieb das schon mal, aber ich finde dass das Festival ein bisschen mehr Aufmerksamkeit verdient hat, weil es einfach so schön ist.

Artikel

Die besten Neoprog-Alben aller Zeiten

Die [progrock-dt] sucht das beste Neoprog-Album aller Zeiten. Dafür brauchen wir euch und eure persönlichen Favoriten.

Wählt die Top 10 (mindestens aber 5 Titel) der besten Neoprog-Alben aller Zeiten und erwartet eine überraschende und außergewöhnliche progrock-dt-Show, in der das Ergebnis vorgestellt wird.

Artikel

roccatune.com: Das umfangreiche, kostenlose Streaming-Portal

roccatune.com: Die Startseiteroccatune.com: Die StartseiteSchon seit einigen Monaten am Start (und zuvor mit derselben Oberfläche unter dem Namen adtunes aktiv) ist das deutschsprachige Streaming-Portal roccatune.com. Anders als andere Streaming-Portale (auch das populäre last.fm) bietet roccatune.com die Möglichkeit komplette Alben in eine Playlist zu setzen und anzuhören, das alles in guter bis sehr guter Soundqualität und mit einer Riesenauswahl, allerdings nur in Deutschland: Musikfans aus der Schweiz, Österreich oder gar dem weiterräumigen Ausland können aus lizenzrechtlichen Gründen das Angebot leider nicht nutzen. roccatune.com greift auf die Katalog der Majors EMI, Sony und Warner sowie diverser kleinerer Label zu.Neue Alben sind oft am Ersterscheinungstag zu hören, der Back-Katalog wird Tag für Tag erweitert: Hier kann man das gewünschte Album queuenHier kann man das gewünschte Album queuenDerzeit kann man bei roccatune.com gut 150.000 Alben mit ca. 2 Mio. Titel komplett anhören. Da ist auch für den Progressive-Rock-Fan jede Menge dabei, was er gewiss schon einmal anhören wollte: Genesis, Yes, Van Der Graaf Generator, Jethro Tull, Emerson Lake & Palmer (jedoch nicht King Crimson), Italo-Bands wie Premiata Forneria Marconi, Banco Del Mutuo Soccorso, Le Orme, Area usw. sowie Dream Theater, Marillion sowie generell viele Bands der ersten und zweiten Prog-Welle der 1970er und 1980er (mit den entsprechenden Veröffentlichungen auf Major Labels), Fans der aktuellen Prog-Favoriten Spock's Beard, The Flower Kings etc. oder gar populärer Avant-Bands wie Sleepytime Gorilla Museum schauen freilich (noch?) in die Röhre, andere Bands wie Cynic, Porcupine Tree, Opeth sind allerdings schon aufrufbar.

Artikel

Genesis' "The Lamb Lies Down On Broadway" vor 34 Jahren in Los Angeles

Einmal mehr bietet die Streaming-Seite Wolfgang's Vault einen echten Leckerbissen für Prog-Fans: Genesis in der klassischen Besetzung und einer der sehr raren professionellen Mitschnitte der "The Lamb Lies Down On Broadway"-Tour, aufgenommen im Rahmen der legendären Radio-Produktionen der King Biscuit Flower Hour im Shrine Auditorium in Los Angeles am 24. Januar 1975, also vor fast 34 Jahren.

Artikel

Album des Jahres 2008 - Editor's choice

Kaum ist das alte Jahr abgelaufen, schon haben die Redakteure und Autoren der progrock-dt.de ihren Favoriten gewählt. Und obwohl die Redakteure und Autoren einen breit gefächerten Geschmack haben und viele Alben nur in der Favoritenliste eines Abstimmenden auftauchen, konnte man sich en gros auf ein Top 5 einigen. Jeder Abstimmungsteilnehmer musste fünf Alben benennen. Das Album auf Platz 1 bekam 5 Punkte, das auf Platz 2 erhielt 4 Punkte usw. Nach Auswertung aller eingegangenen Listen ergab sich folgende Top 5.

Artikel

Schizofrantik plays "The Evil Dead"

Das hätte durchaus ein interessantes Ereignis werden können: Die Münchner Progressive-Rock-Band begleitet und interpretiert den Trash-Horror-Klassiker "The Evil Dead" von Sam Raimi. Stattfinden sollte das Ganze im KOMMKINO, einem kleinen Programmkino im Nürnberger Künstlerhaus.

Inhalt abonnieren