Ingo Bischof gestorben

Der deutsche Keyboarder Ingo Bischof ist am 26. Januar im Alter von 68 Jahren verstorben. Der 1951 in Berlin geborene Musiker gehörte 1971 zu den Gründungsmitgliedern von Karthago, anschließend spielte er von 1975 bis 2007 bei den Jazzrockern Kraan. Daneben war er ein gefragter Sessionmusiker.

Quelle: Power of Art Productions