Nachricht

45-minütiges Solostück von Tony Kaye kostenlos online zu hören

Der ehemalige Yes- und Yoso-Keyboarder Tony Kaye (Circa:) hat sein Stück "End of Innocence", das sich mit den Ereignissen des 11. Septembers 2001 in New York befasst, auf Youtube zugänglich gemacht. Es handelt sich dabei um ein 45minütiges Werk, das elektronische Musik mit Bildern des Terroranschlags und seiner Folgen verknüpft. Eine DVD-Veröffentlichung war aus rechtlichen Gründen nicht möglich.

Quelle: Youtube