Nachricht

Kansas sagen Europatour ab

Die US-Progger Kansas haben ihre für Sommer 2017 geplante Europatour abgesagt, bei der sie u.a. beim Night of the Prog sowie beim Burg Herzberg Festival auftreten sollten. In einem Statement auf der Facebook-Seite der Band heißt es

KANSAS regretfully announces the cancellation of its 2017 European Tour. The cancellation is based on safety and security warnings issued by the United States government and various U.S. law enforcement agencies concerning Americans traveling in Europe this summer. KANSAS is extremely saddened that the band will not be able to perform for its European fans this year.

Quelle: Facebook

"not be able"?!? As if this was not your decision! "Safety and security warnings issued by the United States government "? Is that the same government Donald Trump is heading? This is absurd.

Bei Night of the Prog spielen stattdessen Marillion. Für Burg Herzberg ist noch kein Ersatz bekannt, soll aber die nächsten Tage bekanntgegeben werden.

Yes, it is - - - absurd. Die Reisewarnung besteht schon über 2 Jahre! - ZZTop - und andere US-Bands - spielen im Sommer in OldEurope. Ich denke, KANSAS haben einfach keinen Bock. -
MARILLION als Einspringer (NOTP) tu' ich mir nicht an. Das Genöhle eines Hrn.Hogarth muss ich nicht haben. Dann geht's eben gemütlich nach Chris Thompson back home.

Keinen Bock, oder Einknicken vor dem Terror, beides ist inakzeptabel :-(
(Off Topic: Was ist denn das für eine doofe YES Ankündigung bei NotP ? Ich hab bei der Yes Seite geschaut, die Bandmitglieder haben sich nicht geändert)

Yep, die Entscheidung von Kansas ist absurd, aus ganz vielen verschiedenen Gründen. Sich von ein paar zwar schlimmen, aber eben doch in Relation vereinzelten Terroristen zu genau der Reaktion verführen zu lassen, die diesen Terroristen und ihren Gegenstücken, den Rechten in die Hände spielen, ist schlicht dumm. Angeblich lassen wir uns doch alle nicht unterkriegen und feiern unsere Freiheit und unsere Lebensart jetzt erst recht! Wenn ausgerechnet amerikanische Bands nicht mehr für diese Dinge eintreten, dann ist der Blick schon sehr getrübt.

Was ist mit Yes?

Grußerl,

Nik

Es sind "nur" drei Ex-Mitglieder von "Yes", die sich zusammengefunden haben.
Da deren Namen nicht jedem etwas sagen, hat man den bekannteren Begriff "Yes" als Bindeglied zu Marketingzwecken genommen.
Zudem werden sie sicherlich überwiegend Yesstücke spielen.

Perhaps. Ich finde, das klingt alles eher nach Perhaps als nach Yes. Evtl. können die gleichnamigen Törtchen, in Massen verteilt und nach vorangehendem Kerzchenmeer aller Zuhörer beim Konzert gegessen, ja über den Schmerz hinweghelfen: die schmecken sicher noch wie früher.

Ah - also nicht noch zusätzliche absurde Neuigkeiten. Tja, peinlich, peinlich, aber das ist ja nichts Neues. Wer die Ereignisse rund um den Hall-of-Fame-Auftritt mitbekommen hat, weiß allerdings, dass da sicher noch mehr kommt. Wie schade.

Es gibt jetzt halt zwei YES: http://www.bondegezou.co.uk/wnyesm.htm

Aha, jetzt wissen wirs ganz genau :-)

Tja.... Hat der furchtbare Anschlag in Manchester gestern nun bestätigt, dass Kansas Recht hatten, oder hat er das Gegenteil bewiesen? Schwierig, schwierig. Was sagt Ihr?