Nachricht

Neues Gazpacho-Studioalbum "March of Ghosts" im Februar

Nach der Veröffentlichung ihres Live-Doppelalbums „London“ im Oktober 2011 haben die norwegischen Art-Rocker Gazpacho nun ihr nächstes Projekt in Angriff genommen: das Konzeptalbum "March of Ghosts".

In einer finsteren Nacht ziehen Geister am Helden des Albums vorüber, die ihm ihre Geschichten erzählen: Verbrecher, Seeleute, ein Soldat aus dem 1. Weltkrieg und der Geist eines englischen Humoristen. Verpackt in musikalische Kurzgeschichten kommen das Ganze als „March of Ghosts“ am 27. Februar via Kscope auf den Markt.

Gefolgt wird das Album von einer Tour durch Europa:

24.03.12 GER - Dresden - Puschkin 25.03.12 GER - Cologne - Gloria Theater 27.03.12 UK - Wolverhampton - The Robin 2 28.03.12 UK - London - The Relentless Garage 29.03.12 NL - Zoetermeer - De Boerderij 30.03.12 NL - Den Bosch - W2 01.04.12 BE - Verviers - Spirit of 66 02.04.12 GER - Aschaffenburg - Colossaal 03.04.12 GER - Berlin - C-Club

Quelle: via Gün Schote