Nachricht

Neues von Andy Tillison

Nachdem Andy Tillison (The Tangent, Parallel or 90 Degrees) wegen eines letztes Jahr erlittenen Herzinfarkts seine Aktivitäten für längere Zeit ruhen lassen musste, stehen jetzt von mehreren seiner Projekte neue Veröffentlichungen ins Haus.

Da wäre zunächst ein Soloalbum mit dem passenden Titel "Machte es durch", auf dem er sich wieder elektronischer Musik der Berliner Schule widmet. Dieses Album soll Ende März erscheinen und ist bereits vorbestellbar (Link s.u.).

The album will feature instrumental music very much inspired by the music of Berlin School Electronica acts like T Dream, Redshift and Michael Hoenig and in fact a centrepiece of the album is a fully developed version of "Transient Loss" a piece written in honour of Edgar Froese of Tangerine Dream who died in 2015.

Alsdann das zweite Album seines Projekts "Multiplex".

For those of you who don't know about Multiplex, it is a Tangent side project far more focussed on Jazz Rock instrumental work and the first album was released to some nice response early in 2015.

Eine weitere geplante Veröffentlichung klingt recht geheimnisvoll:

Another album that is currently being recorded is altogether less predictable. It is a COVER VERSION of a concept album recorded originally in 1985 by another artist altogether. The original album was not recorded by a Prog related artist (...)

Außerdem ist ein neues Album von The Tangent in der Mache:

(...) this time the emphasis will NOT be on what people insist on calling "Retro Prog" but looking around us NOW at what we'd like to fuse into our music in the same ways as our ancestors were doing in 1969. Prog? of course! Rules? Out of the window!

Schließlich wird Andy Tillison auf dem geplanten neuen Album von Karmakanic als Gastmusiker dabei sein.

Weitere Informationen gibt es auf www.thetangent.org.

Quelle: Mail von Andy Tillison

Öhrm... Wenn man das so liest, wundert sich, warum der Mann einen Herzinfarkt hatte....

Hoffentlich lässt er sich mit all diesen Projekten Zeit. So toll das alles ist, die Sachen sind es nicht wert, wenn Tillisons Gesundheit dabei auf der Strecke bleibt.