Neuigkeiten

Hast Du Neuigkeiten, die hier noch fehlen? Dann schick sie uns bitte an prognews1 [AT] progrock-dt [DOT] de!

Nachricht

Don Airey’s neues Album “One Of A Kind” commt soon!

Don Airey, hauptberuflich Keyboarder bei der Rocklegende Deep Purple, veröffentlicht seit Jahren immer wieder Alben, die zwischen schweißtreibendem Rock und klassischen Prog angesiedelt sind. Vor allem "Keyed Up" und "All Out" sind in Progkreisen besonders gut angekommen. Am 25. Mai 2018 erscheint nun sein neues Album “One Of A Kind”. Zu hören sind darauf, neben Airey, Carl Sentance (Nazareths Sänger), Bassist Laurence Cottle, Drummer Jon Finnigan und Gitarrist Simon McBride. Und wenn man dem Titel trauen kann, wird das Album wohl einzigartig. Man darf gespannt sein.

Quelle: Don Airey

Nachricht

Vorschau auf neues Album von Tusmørke

Am 4. Mai erscheint "Fjernsyn i Farver", das neue Album der norwegischen Formation Tusmørke. Den Titelsong gibt es bereits jetzt auf SoundCloud zu hören. Dies und weitere Infos zum Album unter dem angegebenen Link.

Tusmørke werden außerdem Ende Juli auf der Freakstage des Burg Herzberg Festivals auftreten.

Quelle: Prog Sphere

Nachricht

Crowdfunding für Markus Reuter + String Quartet “Heartland Bleeds”

Markus Reuter, Musiker aus dem Umfeld von King Crimson und u.a. bei den Stick Men aktiv, plant ein Album mit Kompositionen für Streichquartett, das im Frühjahr 2019 erscheinen soll. Dafür hat er eine Crowdfunding-Kampagne gestartet. Aus der Ankündigung (Link zum vollständigen Text und weiteren Infos s.u.):

Quelle: Mail von MoonJune Records

Nachricht

Lazuli "Saison 8" erscheint am 20. März

Am 20. März erscheint mit "Saison 8" ein neues Album von Lazuli. Es kann bereits jetzt auf der Homepage der Band vorbestellt werden, dort findet sich auch schon die Tracklist.

Quelle: Lazuli Newsletter

Nachricht

Adelbert von Deyen gestorben

Der deutsche Musiker Adelbert von Deyen ist bereits am 13. Februar im Alter von 64 Jahren gestorben. Der 1953 im schleswig-holsteinischen Süderbrarup geborene Musiker machte elektronische Musik im Stil der Berliner Schule, sein Debüt "Sternzeit" erschien 1978. Anfang der 90er unterbrach er seine musikalische Laufbahn, um sich verstärkt der Malerei und Grafik zu widmen, erst ab 2006 war er gelegentlich wieder musikalisch aktiv. Sein letztes Album "Old Fashioned" erschien 2009.

--> Gedenkseite

Quelle: Facebook

Nachricht

Reunion nach 26 Jahren: Todd Rundgren's Utopia gehen wieder auf Tour

33 Jahre nach ihrem letzten Studioalbum "P.O.V." (1985) und 26 Jahre nach ihrer kurzen Reunion für einige Live-Gigs in Japan (veröffentlicht auf "Redux '92: Live in Japan", 1992) hat Todd Rundgren seine alte Band Utopia wieder vereint. Neben den Langzeit-Mitgliedern Kasim Sulton (b, ab 1977) und John "Willie" Wilcox (dr, ab 1975) kehrt mit Ralph Schuckett (keyb, 1974-75) einer der drei (!) Ur-Keyboarder der ursprünglichen Formation ("Todd Rundgren's Utopia") zurück zur Band und ersetzt damit Langzeit-Mitglied Roger Powell (ab 1975), der nicht mehr als professioneller Musiker an Tourneen teilnehmen möchte.

Nachricht

Noch ein Livealbum von King Crimson

Weiter geht es mit Livenaufnahmen von King Crimson: am 6. April erscheint die 3-CD-Box "Live in Vienna", eine Aufnahme vom 1. Dezember 2016. Näheres unter dem angegebenen Link.

Quelle: DGM

Nachricht

Didier Lockwood gestorben

Der französische Violinist Didier Lockwood ist am 18. Februar im Alter von 62 Jahren an einem Herzinfarkt gestorben. Der in Calais geborene Musiker ist in Progrock-Kreisen hauptsächlich als Mitglied der Zeuhl-Urväter Magma bekannt. Nach seiner Zeit bei Magma wandte er sich dem Jazz zu und trat u.a. mit Dave Brubeck, Miles Davis, Herbie Hancock und Billy Cobham auf.

Quelle: SPON

Nachricht

Vespero planen gemeinsames Album mit Ángel Ontalva (October Equus)

Die russischen Spacerocker Vespero, deren im November 2017 erschienene LP "Saum-Shir" seit kurzem auch als CD erhältlich ist, planen laut einem Statusbeitrag auf ihrer Facebook-Seite ein gemeinsames Album mit dem spanischen Gitarristen Ángel Ontalva. Dieser ist ansonsten bei der RIO-Formation October Equus aktiv, die man schon auf dem Würzburger Freakshow-Festival erleben konnte. Details über das geplante Album sind noch nicht bekannt, es gibt jedoch schon ein erstes Produkt der Zusammenarbeit in Form des Titel "Carta Marina" auf Bandcamp.

Quelle: Facebook

Nachricht

Uriah Heep mit The Zombies im Herbst auf Deutschland-Tournee

Pressemitteilung:

Im Herbst 2018 kommen die britischen Hard Rock Pioniere URIAH HEEP endlich wieder auf eine ausgiebige Tour mit 14 Konzerten nach Deutschland. Als Special Guests sind keine Geringeren als die legendären THE ZOMBIES mit Rod Argent und Colin Blunstone dabei, deren Reunion 2008 eine kleine Sensation darstellte.

27.10. Fürth -  Stadthalle (ohne ZOMBIES)
29.10. München - Circus Krone
30.10. Stuttgart - Liederhalle Hegelsaal
02.11. Saarbrücken - Garage
03.11. Trier - Europahalle
04.11. Offenbach - Capitol
06.11. Essen - Lichtburg
09.11. Regensburg - Audimax
10.11. Ravensburg - Oberschwabenhalle
12.11. Hamburg - Docks
13.11. Leipzig - Haus Auensee
14.11. Dresden - Schlachthof

Inhalt abonnieren