Neuigkeiten

Hast Du Neuigkeiten, die hier noch fehlen? Dann schick sie uns bitte an prognews1 [AT] progrock-dt [DOT] de!

Nachricht

Neues Album von Pere Ubu fertiggestellt

Das neue Album von Pere Ubu, "'20 Years In A Montana Missile Silo", ist laut einem Statuseintrag der Band auf Facebook fertiggestellt. Es wird beschrieben als "The James Gang teams up with Tangerine Dream. Or something like that." Die Band hat sich darauf um gleich zwei weitere Gitarristen verstärkt, darunter Christoph Hahn (vormals bei Swans) an der Lap Steel.

Ein genaues Erscheinungsdatum steht noch nicht fest, das Album soll aber noch dieses Jahr kommen.

Nachricht

Neues Album von Combat Astronomy im März

Am 3. März erscheint das neue Album von Combat Astronomy mit dem Titel "Symmetry Through Collapse". Dabei handelt es sich nach längerer Zeit wieder um ein Album mit Gesang, für den Dalila Kayros gewonnen wurde. Es erscheint beim bandeigenen Label ZOND und wird über Bandcamp erhältlich sein.

Nachricht

"Eileen" von Streetmark erstmals auf CD

Am 10. März erscheint bei Sireena Records die erste CD-Ausgabe des 1977 erschienenen Albums "Eileen" der Düsseldorfer Band Streetmark. Es war das zweite Album der Band, deren Debüt "Nordland" im Jahr zuvor erschienen war. Kritiker beschrieben "Eileen" damals als "vollkommende Synthese aus Elementen des Electronic-Rock, der Klassik, des Hardrock sowie von Funk und sinfonischen Tonkollagen".

Im Webshop von Sireena ist "Eileen" bereits erhältlich.

Quelle: Sireena Records via Facebook

Nachricht

Neues Album von Procol Harum im April

Am 21. April erscheint bei Eagle Records ein neues Album von Procol Harum mit dem passenden Titel "Novum". Es ist ihre erste Neuveröffentlichung seit 2003 und markiert außerdem den 50. Jahrestag ihres Bestehens. Neben Gary Brooker besteht die Band darauf aus Bassist Matt Pegg, Schlagzeuger Geoff Dunn, Gitarrist Geoff Whitehorn sowie Josh Phillips an der Orgel.

Quelle: teamrock.com

Nachricht

Kostenlose Downloads des kürzlich verstorbenen indonesischen Keyboarders Riza Arshad (bis zum 14.2.)

In Gedenken an den kürzlichen verstorbenen indonesischen Keyboarder Riza Arshad (2/11/63-13/1/2017) stellt das Label MoonJune Records die fünf Alben seiner Band simakDIALOG bis zum 14. Februar 2017 kostenlos als Downloads auf der Bandcamp-Seite

http://www.simakdialog.bandcamp.com/music

zur Verfügung. Kleine Spenden sind wie immer sehr gerne gesehen und helfen dem Label, seine fantastische Arbeit fortzusetzen.

Die Alben

Nachricht

John Wetton ist seinem Krebsleiden erlegen

Der Bassist, Sänger und Songwriter John Wetton ist nach langem Kampf gegen sein Krebsleiden heute verstorben. John Wetton wurde 67 Jahre alt.

Der derzeitige King-Crimson-Sänger und Gitarrist Jakko M Jakszyk hat es gerade auf Twitter gepostet:

Nachricht

Neue Artikel-Reihe "Über den Tellerrand gehört" im Blog gestartet

Auf blog.progrock-dt.de, dem offiziellen Blog der [progrock-dt], debütierte heute eine neue Kolumne. In der monatlich erscheinenden Reihe "Über den Tellerrand gehört" informiert Arne C. über seine ungewöhnlichen Bandcamp-Entdeckungen abseits des Mainstreams. Die Artikel richten sich an eine aufgeschlossene Leserschaft, die auch abseits der eingetretenen Pfade und Genre-Klischees nach aufregend neuer, unverbrauchter Musik suchen. Der Clou: Sämtliche Fundstücke stammen von der großen und beliebten Download-Plattform Bandcamp und sind nicht selten für kleines Geld zu haben. In den allermeisten Fällen sind die Alben vollständig auf der Website streambar.

Nachricht

Boxset von Art Zoyd geplant

Beim US-Label Cuneiform plant man eine opulente Box, die bis dato unveröffentlichtes Live- und Studiomaterial der belgischen Avantgarde-Formation ART ZOYD enthalten soll. Die 12 CDs und 2 DVDs umfassen die gesamte Bandgeschichte von einem Konzert in Paris 1972 bis zum Auftritt beim "Rock in Opposition"-Festival im französischen Carmaux 2015. Die Box ist für Mai 2017 geplant, auf Grund der erheblichen Produktionskosten wird um Vorbestellung gebeten. Sofern bis 1. März nicht genügend Exemplare vorbestellt werden, wird die Box gestrichen und das Geld den Bestellern zurückerstattet. Der Preis für Lieferung nach außerhalb der USA liegt bei 195 $. Weitere Informationen auf der verlinkten Seite, dort sind auch die Inhalte der einzelnen CDs/DVDs beschrieben.

Quelle: Wayside Music

Nachricht

Can-Drummer Jaki Liebezeit verstorben

Der langjährige Can-Drummer Jaki Liebezeit ist am 22. Januar in Köln völlig unerwartet an den Folgen einer plötzlichen Lungenentzündung gestorben. Liebezeit wurde 78 Jahre alt.

Liebezeit gehörte 1968 mit Holger Czukay, Irmin Schmidt und Michael Karoli zu den Gründungsmitgliedern der einflussreichen, international bedeutenden Krautrock-Band Can. Mit seiner Phantomband setze er nach dem Ende von Can deren Sound fort, später arbeitete er immer wieder mit dem Musiker und Produzenten Burnt Friedman zusammen. Ab Ende der 1970er Jahre arbeitete Liebezeit verstärkt als Studiomusiker, u. a. für die Zeltinger Band, Michael Rother, Joachim Witt, Gianna Nannini, Eurythmics, Depeche Mode und Brian Eno und wirkte bei zahlreichen Projekten und Live-Performances mit.

Nachricht

Neues Soloalbum von Richard Barbieri

Keyboarder Richard Barbieri, der schon für Japan und Porcupine Tree die Tasten drückte, veröffentlicht im März sein drittes Soloalbum "Planets + Persona". Es wird beschrieben als

“Vintage analogue synthesisers combine with acoustic performances and jazz elements."

Das Album kann bereits vorbestellt werden, einen Teaser gibt es auf der verlinkten Seite von prog.teamrock.

Quelle: prog.teamrock
Inhalt abonnieren