Neuigkeiten

Hast Du Neuigkeiten, die hier noch fehlen? Dann schick sie uns bitte an prognews1 [AT] progrock-dt [DOT] de!

Nachricht

Minnemann trommelt für Ephel Duath

Der deutsche Drummer Marco Minnemann (u.a. bekannt durch seine Zusammenarbeit mit Buddy Rich, Chad Wackerman, Terry Bozzio, Mike Keneally etc.) wird den italienischen Jazz-Progmetallern von Ephel Duath bei den Studioaufnahmen für ihr neues Album "Through My Dog's Eyes" unter die Arme greifen.

Nachricht

"Flying Luttenbachers"-DVD

Die amerikanische Brutal-Prog-Band "The Flying Luttenbachers" rund um Schlagzeuger Weasel Walter veröffentlicht demnächst eine Live-DVD names "Live Cataclysm" bei ugEXPLODE Records. Harter Stoff:

Nachricht

Progrock Records bei SPV im Vertrieb

Ab Januar 2008 werden Veröffentlichungen des US-Labels Progrock Records in Europa von SPV vertrieben, so dass sie auch über den "normalen" Versandhandel einfacher zu bekommen sein sollten.

Nachricht

Neuigkeiten von Steve Hackett

Auf der Steve Hackett-Homepage gibt es erste Details zu Steves neuem Solo-Album mit "klassischer" Gitarre namens "Tribute". Das Album wird voraussichtlich am 11. Februar 2008 erscheinen. Anfang 2008 wird es Möglichkeiten zur Vorab-Order geben. Mehr Infos gibt es hier: http://www.camino.co.uk/product/tribute.html

Außerdem arbeitet Steve Hackett an Tracks für ein neues Rock-Album (gott-sei-dank! Der Verfasser). Dabei sind unter anderem Chris Squire (Yes) und Simon Phillips (u.a. Toto) mit von der Partie. Da dürfen wir gespannt sein!

Nachricht

Last Orders: Sebkha-Chott - De l'Existence de la Mythologie Chottienne en 7 cycles

Etwas kryptisch, was ja nicht weiter verwundern dürfte, teilt Sebkha-Chott ungefähr folgendes mit:

Das Debut-Album "De l'Existence de la Mythologie Chottienne en 7 cycles" wird nicht neu aufgelegt, nie mehr! Deshalb haben die Interessierten jetzt letztmalig die Chance die Platte (von der es nur noch 500 Stück geben soll) z.B. über Musea käuflich zu erwerben. Weiter heisst es geheimnisvoll, dass die Band Teile des Debut-Albums in "neuer Besetzung" einspielen wird. Dazu sollen mehr Infos im nächsten Newsletter folgen. Ebenfalls im nächsten Newsletter sollen Infos zum brandneuen dritten Album der Band genannt werden. Derzeit gibt die Band nur preis, dass sie im Sommer ins Studio geht.

Nachricht

Neue CD-Version von Univers Zeros "1313"

Univers Zeros erstes Album "1313" wurde von Bandchef Daniel Denis und Didier de Ross für eine neue CD-Version remixed. Die CD wird außerdem eine Live-Version des zentralen Stücks der Platte, "La Faulx" als Bonus-Track enthalten sowie eine neue Cover-Gestaltung haben, inklusive neuer Photos von der Band und neuen Liner-Notes, die die Geschichte von Univers Zero ("from Necronomicon to RIO Festival") aufbereiten.

Nachricht

Tangent-Video-Teaser

The Tangent haben bei YouTube einen Video-Teaser zu der für März 2008 angekündigten CD+Novelle-Veröffentlichung "Not As Good As The Book" hochgeladen (feine Ironie, bei diesem Titel einen "Film" als Appetithappen zu benutzen).

"A Crisis In Mid-Life":

Nachricht

ELP-Reunion?

Wie ytsejam.com berichtet, mehren sich die Anzeichen für eine mögliche "Emerson, Lake & Palmer"-Reunion. Nachdem Carl Palmer die Möglichkeit einer solchen in einem Interview bereits angedeutet hatte, verriet der offizielle ELP-Archivar Tony Ortiz auf seiner Website, dass sich Keith Emerson und Greg Lake vor kurzem zum ersten Mal seit Jahren wieder getroffen haben.

Quelle: Tony Ortiz

Nachricht

Kostenloser Weihnachtssampler von Magnatune

Wer auf der Suche nach stimmungsvoller Weihnachtsmusik ist und dabei auf das Attribut "Progressive" verzichten kann, der kann beim Internet-Label Magnatune (We're not evil!) einen rund 60-minütigen Sampler kostenlos in allen möglichen Formaten (WAV, FLAC, MP3-VBR, OGG, MP3 128 Kbps, AAC) herunterladen. Der Sampler enthält hauptsächlich klassisch-traditionelle Instrumental-Musik (Gitarre, Viola da gamba, Harfe), aber auch einige Chor-Stücke sind auf der abwechslungsreichen Kopplung.

Nachricht

Grammy-Nominierungen für Porcupine Tree und Rush

Porcupine Tree wurden mit der Surround-Version von "Feat of a Blank Planet" in der Kategorie "Best Surround Sound Album (For vocal or instrumental albums. Albums only.)" für einen Grammy Award nominiert, wie übrigens die ebenfalls leicht progverdächtigen "Flaming Lips" mit "At War with the Mystics".

Weitere progrelevante Nominierungen sind die für Rush und Steve Vai in der Kategorie "Best Rock Instrumental Performance (For solo, duo, group or collaborative performances, without vocals. Includes Rock, Hard Rock and Metal. Singles or Tracks only.)" für "Malignant Narcissism" resp. " The Attitude Song". Weiterhin ist Bjork mit "Volta" für das "Best Alternative Music Album (Vocal or Instrumental.)" nominiert.

Quelle: Grammy Awards
Inhalt abonnieren