AltROck

Nachricht

Neues Album von Alco Frisbass im Februar

Mitte Februar erscheint beim AltrOck-Sublabel Fading Records "Le Bateleur", das zweite Album des französischen Duos Alco Frisbass, dessen Debüt ziemlich genau drei Jahre zuvor ebenfalls bei Fading Records erschien. In der Ankündigung heißt es:

Music is about to discover new boundaries, and definitely change the destiny of mankind!

Quelle: Facebook

Nachricht

Neues Album von Camembert im November

Sechs Jahre nach "Schnörgl Attahk" erscheint im November das zweite Album der französischen Formation Camembert mit dem Titel "Negative Toe". Es wird als CD und Doppel-LP erhältlich sein und wieder beim Mailänder Label AltrOck erscheinen.

Quelle: Facebook-Seite der Band

Nachricht

Neuveröffentlichungen bei AltrOck!

Lange musste die Fanschar darben, doch jetzt hat das Mailänder Label AltrOck auf seiner Facebook-Seite endlich wieder neue Veröffentlichungen angekündigt, wenn auch ohne konkreten Termin (aber "soon"):

  • Simon Steensland: 25 Years of Minimum R&B
  • Five-Storey Ensemble: Night on Face
Quelle: Facebook-Präsenz von AltrOck

Nachricht

Neues Album von Panzerpappa im März

Dei Nachrichten über Neuerscheinungen beim Mailänder Label AltrOck kommen tröpfchenweise: nachdem vor einiger Zeit bereits neue Alben von Yugen und Syndone angekündigt wurden, wurde jetzt auch ein neues Werk der norwegischen Jazzrocker Panzerpappa bekanntgegeben. "Pestrottedans" soll ebenfalls noch im März erscheinen.

---> zur Vorschau

Termin

Yugen - Death by Water, 21.03.16

Titel:Yugen - Death by Water
Art:Veröffentlichung
Am: Mo, 21.03.2016
Link:Teaser

Am 21. März erscheint beim Mailänder Label AltrOck das neue Album von Yugen, "Death by Water". Es ist ihre erste Veröffentlichung seit vier Jahren und ihr erstes Studioalbum seit 2010. Einen ersten Teaser gibt es unter dem angegebenen Link.

Nachricht

AltrOck-Neuerscheinungen im September

Für die Jünger des Mailänder AltrOck-Labels ist im September wieder Bescherung. Folgende Neuerscheinungen sind angekündigt:

Nachricht

Neues AltrOck-Projekt

Das Mailänder AltrOck-Label nimmt nicht nur Bands unter Vertrag, es hat jetzt auch quasi eine "Hausband" gegründet: unter dem Namen "Not A Good Sign" taten sich die schon in einigen Labelproduktionen involvierten Paolo Botta (Keyboards) und Francesco Zago (Gitarre) zusammen, schrieben im Laufe des Jahres 2011 die Musik, wobei Zago auch die Texte beisteuerte. Das Lineup wurde vervollständigt durch Bassist Gabriele Colombi und Sänger Alessio Calandriello, beide von der Band "La Coscienza di Zeno", sowie Schlagzeuger Martino Malacrida. Der Stil der neuen Band wird beschrieben als "Old Prog School from the 70s, but in a modern key, with a pinch of hard-rock and psych."

Quelle: Mail von AltrOck

Nachricht

Rhùn bei AltrOck

Die erste CD der französischen Avant-Zeuhl-Band Rhùn wird beim Mailänder AltrOck-Label erscheinen. Rhùn haben sich bereits mit zwei nur als Download verfügbaren EPs einen Namen als Verteter einer deutlich RIO-beeinflussten Spielart des Zeuhl gemacht. Die CD soll bereits zum geplanten AltrOck-Festival Anfang Juni erhältlich sein.

---> Rhùn auf den BBS

Nachricht

Spendenaktion für neues Album von Humble Grumble

Die belgische Formation Humble Grumble, die zum Abschluss des Freakshow Festivals 2011 begeisterte, plant ein neues Album, das wieder beim Mailänder AltrOck-Label erscheinen soll. Um die Produktion zu finanzieren, hat die Band eine Spendenaktion bei RocketHub (siehe den Link unten) initiiert, bei der es für bereitwillige Spender verschiedene, nach Spendenbetrag gestaffelte Prämien gibt.

---> zur Homepage von Humble Grumble

---> Humble Grumble auf den Babyblauen Seiten

Quelle: RocketHub

Nachricht

Neues von AltrOck

AltrOck-Junkies aufgemerkt! Im Februar 2012 gibt's neues Futter für die Ohren:

Inhalt abonnieren