Big 5

Nachricht

Neues Studioalbum von Van der Graaf Generator geplant

Auf der Website von Sofasound schreibt Peter Hammill über die Zukunft von Van der Graaf Generator:

Happily there’s more to come. We’re now well into the recording of the next studio effort, which is sounding very exciting indeed. It’ll be out in 2016 and of course I’ll write more about it in due course…

Quelle: Sofasound

Nachricht

King Crimson live: Progrock-Pioniere kommen erstmals seit 13 Jahren für Shows nach Deutschland

(Offizielle Pressmitteilung, ungekürzt) Zu Progrock-Events der Superlative laden King Crimson bei ihren ersten Shows hierzulande seit über 13 Jahren! Mit drei Schlagzeugern gleichzeitig auf einer Bühne feiert die achte Reinkarnation der Genre-Legende in Stuttgart und Berlin ihr Live-Debüt in Deutschland. Das progressive Wesen der 2013 neu gruppierten Formation um Mastermind Robert Fripp beschränkt sich jedoch nicht auf die personelle Ebene: Auch ihren Sound entwickelten King Crimson im Verlauf ihrer Karriere stetig weiter und offenbarten dabei eine Vorliebe für den experimentellen Umgang mit Stilelementen unterschiedlichster Musikrichtungen.

Nachricht

Neues von King Crimson

Neben einer Thrak-Box mit weiteren achtundelfzig CDs (wir berichteten) hat DGM weitere Veröffentlichungen von King Crimson angekündigt, darunter vielleicht auch endlich mehr als nur einen Teaser der aktuellen Band.

Zunächst erscheint eine weitere Tour Box, die nicht identlisch mit der von 2014 ist. Auch diese enthält wieder Rares, Outtakes und Ausblicke auf zukünftige Veröffentlichungen.

Darunter ist offenbar auch ein Live-Album mit dem Titel "USA II". Dies ist ein Live-Album der aktuellen Besetzung. Der genaue Eintrag im Booklet der Tour Box lautet: "21st Century Schizoid Man - 2014 San Francisco: Previously unreleased, From 12" Cyclops Picture Disc EP & forthcoming USA II album"

Quelle: DGM

Nachricht

Nächste Crimso-Box kommt im Oktober

Das nächste Boxset von King Crimson steht an, das diesmal dem Album "Thrak" gewidmet ist, um dessen zwanzigjähriges Jubiläum zu feiern. Das Boxset besteht aus 12 CDs sowie je 2 DVDs und BluRays. Als Bonusmaterial enthalten sind u.a. bislang unveröffentlichte Aufnahmen von den ersten Proben des damaligen Doppeltrios bis zu deren letztem Konzert, ein ebenfalls bislang unveröffentlichtes Konzertvideo von 1995, Tony Levins "on the road" Videos sowie Bilder von den Aufnahmesessions in Peter Gabriel RealWorld-Studio.

Geplanter Termin für die Veröffentlichung ist der 16. Oktober. Weitere Informationen bei DGM.

Quelle: Prog

Nachricht

Chris Squire verstorben

Ein Tweet seines Yes-Bandkollegen Geoffrey Downes bringt die traurige Gewissheit: Chris Squire hat seinen Kampf gegen die besonders lebensbedrohliche Erythrozyten-Leukämie (progrock-dt.de berichtete) verloren. Er wurde 67 Jahre alt.

Die Prog-Welt verliert eine seiner charismatischsten Figuren, der mit seinem ideomatischen Bass-Sound und seinen Harmony-Vocals den Sound seiner Band maßgeblich mitprägte. Chris Squire war in den aktuellen Besetzung das einzige verbliebene Gründungsmitglied der Band.

Nachricht

Yes 2016 auf Europatour mit "Fragile" und "Drama"

Yes kündigen für 2016 eine Europatour an, auf der die kompletten Alben "Fragile" und "Drama" gespielt werden sollen. "Drama", das 1980 als erstes (und für lange Zeit einziges) Album ohne Sänger Jon Anderson erschien, wird dabei zum ersten Mal komplett live gespielt werden; die meisten Songs dieses Albums wurden seit über 30 Jahren nicht mehr bei Konzerten der Band gespielt.

Die genauen Tourdaten stehen noch nicht fest, Beginn ist jedenfalls am 27. April in Glasgow, Ende am 2. Juni im italienischen Bari. Ob es Termine in Deutschland geben wird, steht ebenfalls noch nicht fest.

Quelle: Prog

Show-Playlist

Die [progrock-dt]Show - Fans!

Sendung vom Mo, 01.06.2015, Moderator: Udo

Jellyfish - [Spilt Milk] Joining a Fan Club

Fans, Teil 1

Nirvana - [In Utero] Scentless Apprentice
King Crimson - [VROOOM VROOOM] Red

Forgetting Sarah Marshall Cast - [Forgetting Sarah Marshall Original Motion Picture Soundtrack] A Taste For Love
Rush - [Permanent Waves] The Spirit Of Radio

Sex Pistols - [Never Mind The Bollocks, Here's The Sex Pistols] Problems
Peter Hammill - [Nadir's Big Chance] The Institute Of Mental Health, Burning

Robbie Williams - [Swing When You're Winning] Mr. Bojangles
Genesis - [And Then There Were Three] Say It's Alright Joe

Chas & Dave, The Matchroom Mob - [Snooker Loopy / Wallop (Snookered)] Snooker Loopy
Magma - [Ëmëhntëhtt-Ré] Emëhntëhtt-Ré III

Die Platte des Monat

FM - [Transformation] Cosmic Blue

Fans, Teil 2

Termin

prog extended (#251), Nürnberg / Fürth / Erlangen, 17.04.15

Titel:prog extended (#251)
Art:Radiosendung
Am: Fr, 17.04.2015
Im: Rockin' Radio auf AFK MAX
In:Nürnberg / Fürth / Erlangen, Bayern
Link:prog extended auf Facebook

Am Freitag, den 17.04.2015, gibt es von 20:00 - 22:00 Uhr prog extended (#251)

„Lauf, kleines Einhorn, lauf!“

prog extended, jetzt jeden 2. und 3. Freitag eines Monats bei Rockin' Radio auf AFK MAX, die neue Sende-Frequenz!

Zu spät... da liegt es, das letzte Einhorn, hinweg gefegt vom Sturm von Blast Unicorn. Aber die Trauer um das Wappentier des Prog währt nur kurz. Nach dem Einhorn ist vor dem Einhorn und alle feiern mit... wie zum Beispiel Steve Hackett oder auch Glass Hammer oder In The Presence Of Wolves oder auch The Contortionist oder oder... lasst Euch überraschen! Eigentlich sollte das die härteste Show des Jahres werden... wird's nun aber nicht :-)

Nachricht

Auch ELP veröffentlichen neues Live-Boxset

Zur Zeit regnet es Boxsets, und so lassen sich auch ELP nicht lumpen. Ihr Beitrag zum aktuellen Trend erscheint am 6. April, heißt "Once Upon A Time Live In South America" und enthält vier Discs mit Konzerten aus dem Jahren 1993 und 1997.

Die Konzerte:

  • Estadio Chile in Santiago, April 1, 1993.
  • Obras Stadium, Buenos Aires, Argentina April 5, 1993.
  • Metropolitan Theater, Rio de Janeiro, Brazil, August 16, 1997.

 

Tracklisten:

Disc One

Quelle: prog.teamrock

Nachricht

Yes veröffentlichen "Progeny: Seven Shows from Seventy-Two"

Seit Tagen verbreiteten sich, ausgelöst von einem unscharfen Foto auf Yes' Facebook-Seite, Gerüchte, jetzt setzt sich der Staub: Rhino Records wird unter dem Titel "Progeny: Seven Shows from Seventy-Two" eine 14-Scheiben-Box mit Konzerten von der 1972er-Tour (der "Close to the Edge"-Tour) veröffentlichen. Eines der Konzerte ist offenbar das vom 31. Oktober in den Maple Leaf Gardens, Toronto, dessen Setliste die folgende war: "Intro: Firebird Suite", "Siberian Khatru", "I've Seen All Good People", "Mood for a Day", "Clap", "And You and I", "Heart of the Sunrise", "Close to the Edge", Wakeman solo, "Roundabout", "Yours is No Disgrace". Auch das Konzert vom 1.

Quelle: Henry Potts
Inhalt abonnieren