Big 5

Termin

The Watch plays Genesis "Yellow Show", Ulft (NL), 12.05.12

Titel:The Watch plays Genesis "Yellow Show"
Art:Konzert
Am: Sa, 12.05.2012
Im: Poppodium Dru Fabriek
In:Ulft (NL), Benelux

Die Genesis-Coverband aus Italien ist wieder unterwegs, diesmal mit der kompletten "Nursery Cryme" im Gepäck. Dazu soll es einige Songs aus den Alben "A Trick of the Tail" und "Wind & Wuthering" geben.

Termin

The Watch plays Genesis "Yellow Show", Aschaffenburg, 11.05.12

Titel:The Watch plays Genesis "Yellow Show"
Art:Konzert
Am: Fr, 11.05.2012
Im: Colos-Saal
In:Aschaffenburg, Bayern

Die Genesis-Coverband aus Italien ist wieder unterwegs, diesmal mit der kompletten "Nursery Cryme" im Gepäck. Dazu soll es einige Songs aus den Alben "A Trick of the Tail" und "Wind & Wuthering" geben.

Termin

[KORREKTUR] The Watch plays Genesis "Yellow Show", Verviers (BE), 22.04.12

Titel:[KORREKTUR] The Watch plays Genesis "Yellow Show"
Art:Konzert
Am: So, 22.04.2012
Im: Spirit of 66
In:Verviers (BE), Benelux

Die Genesis-Coverband aus Italien ist wieder unterwegs, diesmal mit der kompletten "Nursery Cryme" im Gepäck. Dazu soll es einige Songs aus den Alben "A Trick of the Tail" und "Wind & Wuthering" geben.

Termin

The Watch plays Genesis "Yellow Show", Bünde, 21.03.12

Titel:The Watch plays Genesis "Yellow Show"
Art:Konzert
Am: Mi, 21.03.2012
Im: Universum
In:Bünde, Nordrhein-Westfalen

Die Genesis-Coverband aus Italien ist wieder unterwegs, diesmal mit der kompletten "Nursery Cryme" im Gepäck. Dazu soll es einige Songs aus den Alben "A Trick of the Tail" und "Wind & Wuthering" geben.

Termin

The Watch plays Genesis "Yellow Show", Zoetermeer (NL), 20.03.12

Titel:The Watch plays Genesis "Yellow Show"
Art:Konzert
Am: Di, 20.03.2012
Im: De Boerderij
In:Zoetermeer (NL), Benelux

Die Genesis-Coverband aus Italien ist wieder unterwegs, diesmal mit der kompletten "Nursery Cryme" im Gepäck. Dazu soll es einige Songs aus den Alben "A Trick of the Tail" und "Wind & Wuthering" geben.

Termin

The Watch plays Genesis "Yellow Show", Göppingen, 18.03.12

Titel:The Watch plays Genesis "Yellow Show"
Art:Konzert
Am: So, 18.03.2012
Im: Fabrik für Kunst und Kultur e.V.
In:Göppingen, Baden-Württemberg

Die Genesis-Coverband aus Italien ist wieder unterwegs, diesmal mit der kompletten "Nursery Cryme" im Gepäck. Dazu soll es einige Songs aus den Alben "A Trick of the Tail" und "Wind & Wuthering" geben.

Termin

The Watch plays Genesis "Yellow Show", Reichenbach, 17.03.12

Titel:The Watch plays Genesis "Yellow Show"
Art:Konzert
Am: Sa, 17.03.2012
Im: Bergkeller
In:Reichenbach, Sachsen

Die Genesis-Coverband aus Italien ist wieder unterwegs, diesmal mit der kompletten "Nursery Cryme" im Gepäck. Dazu soll es einige Songs aus den Alben "A Trick of the Tail" und "Wind & Wuthering" geben.

Termin

The Watch plays Genesis "Yellow Show", Duisburg, 16.03.12

Titel:The Watch plays Genesis "Yellow Show"
Art:Konzert
Am: Fr, 16.03.2012
Im: Steinbruch Café
In:Duisburg, Nordrhein-Westfalen

Die Genesis-Coverband aus Italien ist wieder unterwegs, diesmal mit der kompletten "Nursery Cryme" im Gepäck. Dazu soll es einige Songs aus den Alben "A Trick of the Tail" und "Wind & Wuthering" geben.

Termin

Yes - In the Present - Live from Lyon, 02.12.11

Titel:Yes - In the Present - Live from Lyon
Art:Veröffentlichung
Am: Fr, 02.12.2011
Link:Infos zum Album

Diese CD/DVD-Veröffentlichung enthält den Mitschnitt eines Konzerts vom 1. Dezember 2009 in Lyon. Damit ist es die erste (offizielle) Liveaufnahme mit dem neuen Sänger Benoît David. Hier die Tracklist:

CD1

  1. Siberian Khatru
  2. I’ve Seen All Good People
  3. Tempus Fugit
  4. Onward
  5. Astral Traveller
  6. And You And I
  7. Corkscrew (Acoustic Solo)

CD2

  1. Owner Of A Lonely Heart
  2. Southside Of The Sky
  3. Machine Messiah
  4. Heart of the Sunrise
  5. Roundabout
  6. Starship Trooper

DVD

  1. Interviews, Excerpts from the Live Show, Roundabout, Machine Messiah (running time approx 55 mins.)

Termin

Jon Anderson - Open (als Download), 25.10.11

Titel:Jon Anderson - Open (als Download)
Art:Veröffentlichung
Am: Di, 25.10.2011
Link:Website von Jon Anderson

Das ehemalige Yes-Goldkehlchen veröffentlicht sein neues Werk "Open" als Download. Laut Ankündigung handelt es sich bei dem 21-minütigen Stück, das mit Unterstützung eines Orchesters eingespelt wurde, um nicht weniger als ein "epic musical work", das sich - wer hätt's gedacht - mit "messages of peace, love, light and freedom" beschäftigt. Also genau richtig für die beginnende Vorweihnachtszeit!

Inhalt abonnieren