CD-Tipp

Artikel

Alle Jahre wieder … reloaded

"Alle Jahre wieder": So betitele ich eine Artikelreihe, die hier auf progrock-dt.de in den letzten Jahren immer wieder (aber ehrlich gesagt nicht alle Jahre) empfehlenswerte Weihnachtsmusik für den festfreundlichen Proggy von Nebenan empfiehlt, der sich nicht mehr der akustischen Folter von Wham!, Mariah Carey, den Zillertaler Schlammspatzen oder Wolfgang Petry aussetzen will und stattdessen etwas anspruchsvollere Weihnachtsmusik sucht, die proggy oder zumindest Prog-kompatibel ist.

Nachricht

Weihnachtsmusik-Tipps auf progrock-dt.de

(Fast) alle Jahre wieder gibt es auf den Seiten der progrock-dt.de einen Artikel, der empfehlenswerte proggige und prog-kompatible Weihnachtsmusik als Alternative zur allgegenwärtigen musikalischen Kitschbeschallung vorstellt. Den überarbeiteten und erweiterten Artikel findet man → hier; eine noch umfangreichere Zusammenstellung (ebenfalls geupdatet und erneuert) findet ihr im progrock-dt-Shop bei amazon.de → Proggige Weihnachten.

Nachricht

Weihnachtsmusik für Prog-Fans

Auf der Suche nach empfehlenswerter Weihnachtsmusik für den weihnachtsfreundlichen Proggy von Nebenan? Der aktualisierte und erweiterte Artikel Alle Jahre wieder ... revisited auf progrock-dt.de gibt wertvolle Musiktipps, um sich nicht mehr der akustischen Folter von George Michael, Sarah Connor, Mariah Carey und Wolfgang Petry aussetzen lassen zu müssen.

Quelle: intern

Artikel

Alle Jahre wieder ... revisited

"Alle Jahre wieder": So begann mein letztjähriger Artikel mit empfehlenswerter Weihnachtsmusik für den weihnachtsfreundlichen Proggy von Nebenan, der sich nicht mehr der akustischen Folter von George Michael, Sarah Connor, Mariah Carey und Wolfgang Petry aussetzen will und stattdessen etwas anspruchsvollere Weihnachtsmusik sucht, die proggy oder zumindest Prog-kompatibel ist. Schließlich wollen wir ja nicht, dass sich uns der Magen bei all den trivialen Klängen mit geraden Takten umdreht (das könnte besser Lebkuchen und Glühwein in Unmengen besorgen).

Artikel

Alle Jahre wieder

Alle Jahre wieder steht der freundliche Proggy von Nebenan vor dem selben Dilemma: Derweil sich die ganze Welt freiwillig von George Michael, Sarah Connor, Peter Alexander und Wolfgang Petry weihnachtlich beschallen lässt, dreht sich ihm der Magen bei all den trivialen Klängen mit geraden Takten um. Doch wenn dann die Familie, die Kollegen, die Freunde oder gar der Partner auf einen zukommt nach all dem Gemaule über "Last Christmas", "White Christmas" und "Der Wolfgang-Petry-Weihnachts-Mix" und nach geschmackvollen, gar proggigen Alternativen verlangt, muss der Prog-Fan meistens passen. Und doch gibt es sie, die weihnachtliche Musik mit Prog-Attitüde.

Inhalt abonnieren