Freakshow

Artikel

Ein Abend mit Charly Heidenreich: Sein Leben mit der Musik. - Von den Anfängen einer Leidenschaft bis zur FreakShow

Musikorganisator Charly Heidenreich kennen viele, Einheimische aus Würzburg wie auch die oft von weither angereisten Besucher seiner Festivals. Diejenigen, die ihn bei seinen zahlreichen Einzelkonzerten und jährlichen Festivals im Rahmen seiner FreakShow seit Sommer 1994 als Bandansager und quirligen Umherwetzer, der überall ist und trotzdem für jeden ein nettes Wort parat hat, erlebt haben, wissen, wie sehr er das, was er dort auf die Bühne bringt liebt, wie sehr er selber ganz seine Veranstaltungen ist.
[progrock-dt] war dabei, als Charly für den Würzburger Musik-Talk „My favourite tracks“ Rede und Antwort stand, und aus dem Nähkästchen seines Lebens plaudernd die Entwicklungen seiner großen Leidenschaft, des Progressive Rock, Revue passieren ließ.

Artikel

Online Termin-Abstimmung für kommendes FreakShow-Festival on demand

Über eine Online-Terminabstimmung auf doodle.com kann bis Mitte Dezember der Termin des fürs zweite Halbjahr 2012 angepeilten FreakShow-Festivals mitbestimmt werden.

Nachdem über diese Doodle-Umfrage ein Termin mit der größten Resonanz eingegrenzt werden konnte, wird dieses Datum einer in Frage kommenden Auswahl möglicher Bands mitgeteilt werden, um so vorab klarzumachen, welche Bands zur Verfügung stehen.

Hierauf wird das festzulegende Line-Up öffentlich mitgeteilt; entsprechend der on-demand-Basis des Festivals wird in der Folge das Festival komplett vorzufinanzieren sein.

Artikel

Freakshow-Festival - Part II, 25.09.2010 (Franz-Oberthür-Schule, Würzburg)

Roten Alarm gab es kurz vor dem Festival zu vermelden. Die Posthalle zu Würzburg war aus amtswiehernden Gründen nicht bespielbar, also musste in einer Nacht- und Nebelaktion umdisponiert werden. Es fand sich die Aula der Franz-Oberthür-Schule, welche bereits vor Jahresfrist Austragungsort fantastischer Konzertaktivitäten der Freakshow-Reihe gewesen war.

Termin

Freakshow Artrock Festival, Würzburg, 22.09.17-23.09.17

Titel:Freakshow Artrock Festival
Art:Konzert
Am: Fr, 22.09.2017 - Sa, 23.09.2017
Im: Blauer Adler
In:Würzburg, Bayern
Link:Freakshow Website

Zum Gedenken an unseren im Februar verstorbenen Freund und Kollegen Thomas Kohlruß findet das diesjährige Festival unter dem Titel "We remember Thomkat" statt. Tickets (limitiert auf 150 Stück) per Mail an Charly Heidenreich. Das Lineup ist wie folgt:

Freitag, den 22. September

  • Cowboys from Hell (Schweiz)
  • PoiL (Frankreich)
  • Cheer-Accident (USA)
  • Le Silo (Japan)

Samstag, den 23. September

  • DRH (Frankreich)
  • Colonel Petrov's Good Judgement (Deutschland)
  • Piniol (Frankreich)
  • Miriodor (Kanada)

Termin

Colonel Petrov's Good Judgement, Würzburg, 26.03.17

Titel:Colonel Petrov's Good Judgement
Art:Konzert
Am: So, 26.03.2017
Im: Immerhin
In:Würzburg, Bayern
Link:Weitere Informationen

Endlich wieder einmal eine Formation aus Deutschland, deren Mitglieder eigentlich im Jazz beheimatet sind, aber deren Sozialisation mit heftigem Alternativemetal vonstatten ging. Unter der Leitung des renommierten (auch)Jazzgitarristen SEBASTIAN MÜLLER brennen die 5 kölsche Jungs ein heftiges Dauerfeuer zweier Schlagzeuger ab, verbinden crimsoneske Gitarrenlinien mit hartgroovenden, meist schleppenden Basslinien und verweisen auf JOHN COLTRANE und MILES DAVIS, JIMI HENDRIX und NIRVANA, die MELVINS und NAPALM DEATH als Inspiration. Ganz großes Ohrenkino!!

ACHTUNG: Late Matinee, Beginn 17:00

Nachricht

Neues Album von Chromb! kommt Ende Oktober

Das aus Lyon, einer Brutstätte schräger Musik, stammende Quartett Chromb! bringt am 28. Oktober sein drittes Album heraus, das den Titel "1000" tragen soll. Eine erste Hörprobe findet sich auf Bandcamp, wo das Album bereits jetzt vorbestellt werden kann.

Chromb! sind seit 2008 aktiv und traten in den letzten Jahren u.a. beim Freakshow Festival sowie auf der Freakstage des Burg Herzberg Festivals auf. Musikalisch sind sie anderen Bands aus Lyon wie Ni oder PoiL vergleichbar.

Quelle: helloasso.com

Termin

Freakshow Festival, Würzburg, 23.09.16-24.09.16

Titel:Freakshow Festival
Art:Konzert
Am: Fr, 23.09.2016 - Sa, 24.09.2016
Im: Blauer Adler
In:Würzburg, Bayern
Link:FreakShow-Homepage

Das Freakshow Festival 2016 steht unter dem Motto:

"JAZZ IS NOT DEAD - THE MATCH & FUSE EXPERIENCE"

Termin

Sean Noonan's Brooklyn Lager Trio, Würzburg, 02.05.15

Titel:Sean Noonan's Brooklyn Lager Trio
Art:Konzert
Am: Sa, 02.05.2015
Im: Immerhin
In:Würzburg, Bayern
Link:Weitere Infos bei Freakshow-in-Concert

Der New Yorker Schlagzeuger und Geschichtenerzähler begibt sich wieder auf eine ausgedehnte Tour unter dem Motto "NY Punk/Jazz meet the Bavarian Spirit". Mit dabei sind diesmal Norbert Bürger an der Gitarre und Harry Saltzmann am Saxophon.

Beginn 21:00

Weitere Termine für die zweite Maihälfte in Kürze!

Termin

Ay!, Würzburg, 22.03.14

Titel:Ay!
Art:Konzert
Am: Sa, 22.03.2014
Im: Cairo (Kombüse)
In:Würzburg, Bayern
Link:Konzertinfos

Termin

La Société des Timides à la Parade des Oiseaux, Würzburg, 09.03.14

Titel:La Société des Timides à la Parade des Oiseaux
Art:Konzert
Am: So, 09.03.2014
Im: Immerhin
In:Würzburg, Bayern
Link:Konzertinfos
Inhalt abonnieren