Italienischer Prog

Kurzrezension

Le Maschere di Clara - L'alveare

Das Reisebüro Le Maschere di Clara bietet mit seinem jüngsten Album L'alveare eine 45-minütige Reise durch die musikalischen Zeiten bzw. in die tiefsten Tiefen eines an musikalischem Honig reich befüllten Bienenstocks (denn genau das ist ein "alveare") an, bietet dabei einen – auf sehr selbstverständlich wirkende Weise – aufs Engste verzahnten Musikeklektizismus: Geballt wird musikthematisch immer wieder Anleihe genommen an den Zeiten des Barock, was vielleicht auch am Einsatz der Violine liegen mag, deren helle Töne oft genug den ziemlichen Tiefen, die sich im Verlauf des Albums immer wieder auftun, einen Gegenpart entgegensetzen. Hierbei hält sich die Band ebenso an das leichte Fliegende jener Zeit wie an das schwer Bepuderte.

Nachricht

Rodolfo Maltese (Banco del Mutuo Soccorso) verstorben

Der langjährige Gitarrist (und Trompeter) der italienischen Prog-Formation Banco del Mutuo Soccorso Rodolfo Maltese ist am 3. Oktober 2015 nach langer Krankheit in Rom verstorben. Maltese war seit 1972 ("Io sono nato libero") mit der Band verbunden, zunächst als Gastmusiker, ab 1973 als festes Mitglied der Studio- und Live-Besetzung. Neben Banco prägte er mit seiner Gitarre und seinen Kompositionen auch den Sound anderer Italo-Bands (etwa Homo Sapiens, Indaco und Periferia del Mondo) und spielte mit zahlreichen Größen aus Rock, Jazz und Pop (Rick Wakeman, Stefan Grossman, Franco D'Andrea) zusammen.

Nachricht

Italoprog-Megaevent als 7-CD-und-4-DVD-Box veröffentlicht

Dieser Tage erscheint eine 7-CD-und-4-DVD-Box vom "Prog Exhibition"-Festival im November letzten Jahres. Zu hören und zu sehen sind die großen Protagonisten des italienischen Prog und einige neuere Bands bzw. Band aus der zweiten Reihe, dazu kommen mit David Cross, Ian Anderson, Thijs Van Leer und David Jackson noch einige internationale Prog-Größen. Hier ein Überblick:

CD1 - Sinestesia / The Trip
CD2 - Maschera di Cera / Aldo Tagliapietra, Tony Pagliuca, Tolo Marton mit David Cross (King Crimson)
CD3/CD4 - PFM Premiata Forneria Marconi mit Ian Anderson (Jethro Tull)
CD5 - Periferia del Mondo / Nuova Raccomandata con Ricevuta di Ritorno mit Thijs Van Leer (Focus)
CD6 - Abash / Osanna mit Gianni Leone (Balletto di Bronzo) und David Jackson (Van der Graaf Generator)

Quelle: Aereostella
Inhalt abonnieren