Jazz

Kurzrezension

Eder - Und was ist mit mir?

Was mit dir ist, du Album du? Du bist Jazz, da brauchst du gar nicht drumrumreden. Aber weil deine Schöpfer glücklicherweise immer wieder aus den Fenstern der Musikhochschule von Leipzig geschaut haben, bist du kein Jazzalbum geblieben.
Denn dort haben sie gesehen, daß es da draußen so viele Möglichkeiten gibt, Jazz vom oft belanglosen Schwubiwu im Hintergrund (wenngleich wenig hintergründig veranlagt) wegzubringen und ihm durch Hinzufügen von Rock-, Pop- und Improelementen Esprit einzuhauchen.

Nachricht

Christian Burchard (Embryo) gestorben

Der deutsche Musiker Christian Burchard, Gründer und Schlagzeuger und Vibraphonist von Embryo, ist am 17. Januar verstorben. Der 1946 in Hof geborene Musiker gründete 1969 Embryo, eine der bedeutendsten Formationen des Krautrock, die auch in Gefilden von Jazz und Weltmusik tätig war. Seit einem Schlaganfall im Sommer 2016 war Burchard nicht mehr in der Lage, Instrumente zu spielen, seinen Platz bei Embryo nahm seitdem seine Tochter Marja ein.

Quelle: Facebook-Präsenz von Embryo

Nachricht

Sampler "Cuneiform Records: The Albums of 2017" als "name your price"-Download

Das US-Label Cuneiform bietet auf Bandcamp einen Sampler mit Stücken aus allen seinen Neuerscheinungen des Jahres 2017 als "name your Price"-Download an. Enthalten sind u.a. Stücke von Thinking Plague, Cheer-Accident, Art Zoyd und Miriodor.

---> Link

Quelle: Cuneiform-Mailinglist

Termin

Bohren und der Club of Gore, Mannheim, 09.02.18

Titel:Bohren und der Club of Gore
Art:Konzert
Am: Fr, 09.02.2018
Im: Alte Feuerwache
In:Mannheim, Baden-Württemberg
Link:Weitere Informationen

Doom, Horror, Jazz. Bohren und der Club of Gore klingen wie ein Soundtrack zu einem Film von David Lynch. Die Band kreiert Ambient-artige, extrem langsam performte Klanglandschaften mit sphärischer bis meditativer Prägung.

EINLASS 19:00
BEGINN 20:00

VVK 17 € zzgl. Gebühren / AK 20 €

Termin

Bohren und der Club of Gore, Wuppertal, 28.12.17

Titel:Bohren und der Club of Gore
Art:Konzert
Am: Do, 28.12.2017
Im: Die Börse
In:Wuppertal, Nordrhein-Westfalen
Link:Weitere Informationen

Doom, Horror, Jazz. Bohren und der Club of Gore klingen wie ein Soundtrack zu einem Film von David Lynch. Die Band kreiert Ambient-artige, extrem langsam performte Klanglandschaften mit sphärischer bis meditativer Prägung.

Beginn 20:00

Tickets

EUR 25.00
EUR 20.00 im Vorverkauf

Termin

10. Kulturtag Oberscheid, Buchholz-Oberscheid, 18.08.17-20.08.17

Titel:10. Kulturtag Oberscheid
Art:Konzert
Am: Fr, 18.08.2017 - So, 20.08.2017
Im: Gelände des ehemaligen Telegrafenamts
In:Buchholz-Oberscheid, Rheinland-Pfalz
Link:Festivalsite

Der Kulturtag Oberscheid ist ein privat organisiertes non-profit umsonst und draussen Festival, auf dem neben Jazz auch einiges aus dem Bereich Krautrock/Psychedelic geboten wird, etwa Passierzettel, Machine Mass und die Blackberries. Wie das Festival ist auch das Camping auf dem Gelände kostenlos.

Termin

Bohren und der Club of Gore, Dresden, 02.12.17

Titel:Bohren und der Club of Gore
Art:Konzert
Am: Sa, 02.12.2017
Im: Beatpol
In:Dresden, Sachsen
Link:Weitere Informationen

Doom, Horror, Jazz. Bohren und der Club of Gore klingen wie ein Soundtrack zu einem Film von David Lynch. Die Band kreiert Ambient-artige, extrem langsam performte Klanglandschaften mit sphärischer bis meditativer Prägung.

Einlass: 20.00 Uhr
Beginn: 21.00 Uhr

Termin

Bohren und der Club of Gore, Berlin, 29.11.17

Titel:Bohren und der Club of Gore
Art:Konzert
Am: Mi, 29.11.2017
Im: Columbia Theater
In:Berlin, Berlin & Brandenburg
Link:Weitere Informationen

Doom, Horror, Jazz. Bohren und der Club of Gore klingen wie ein Soundtrack zu einem Film von David Lynch. Die Band kreiert Ambient-artige, extrem langsam performte Klanglandschaften mit sphärischer bis meditativer Prägung.

Einlass 19:00
Beginn 20:00

Termin

Bohren und der Club of Gore, Freiburg, 04.11.17

Titel:Bohren und der Club of Gore
Art:Konzert
Am: Sa, 04.11.2017
Im: E-Werk
In:Freiburg, Baden-Württemberg
Link:Weitere Informationen

Doom, Horror, Jazz. Bohren und der Club of Gore klingen wie ein Soundtrack zu einem Film von David Lynch. Die Band kreiert Ambient-artige, extrem langsam performte Klanglandschaften mit sphärischer bis meditativer Prägung.

Beginn 20:00
EINTRITT 16,00 /14,00 €

Termin

Bohren und der Club of Gore, Bern, 31.10.17

Titel:Bohren und der Club of Gore
Art:Konzert
Am: Di, 31.10.2017
Im: Dachstock
In:Bern, Schweiz
Link:Weitere Informationen

Doom, Horror, Jazz. Bohren und der Club of Gore klingen wie ein Soundtrack zu einem Film von David Lynch. Die Band kreiert Ambient-artige, extrem langsam performte Klanglandschaften mit sphärischer bis meditativer Prägung.

Eintritt 29 CHF

Inhalt abonnieren