Jazzrock

Termin

Al Di Meola – Opus Tour 2018, Basel, 09.03.18

Titel:Al Di Meola – Opus Tour 2018
Art:Konzert
Am: Fr, 09.03.2018
Im: Volkshaus
In:Basel, Schweiz

Al Di Meola stellt sein neues Album "Opus" (earMusic, VÖ. 23.2.18) vor.

Termin

Al Di Meola – Opus Tour 2018, Genf, 07.03.18

Titel:Al Di Meola – Opus Tour 2018
Art:Konzert
Am: Mi, 07.03.2018
Im: Théâtre Alhambra
In:Genf, Schweiz

Al Di Meola stellt sein neues Album "Opus" (earMusic, VÖ. 23.2.18) vor.

Termin

Al Di Meola – Opus Tour 2018, Bern, 06.03.18

Titel:Al Di Meola – Opus Tour 2018
Art:Konzert
Am: Di, 06.03.2018
Im: Yehudi Menuhin Forum
In:Bern, Schweiz

Al Di Meola stellt sein neues Album "Opus" (earMusic, VÖ. 23.2.18) vor.

Termin

Al Di Meola – Opus Tour 2018, Verden, 02.03.18

Titel:Al Di Meola – Opus Tour 2018
Art:Konzert
Am: Fr, 02.03.2018
Im: Stadthalle
In:Verden, Niedersachsen & Bremen

Al Di Meola stellt sein neues Album "Opus" (earMusic, VÖ. 23.2.18) vor.

Nachricht

Neues Album von Al Di Meola "Opus" erscheint am 23.2.

Am 23. Februar 18 erscheint das neue Al Di Meola-Album "Opus" (auf earMUSIC). Opus verbindet für Di Meola typische elektrische Jazzrock-Momente mit virtuoser, akustischer World Music.
 

Nachricht

Musikalischer Adventskalender der [progrock-dt] ist online

Der musikalische Adventskalender der [progrock-dt] ist wieder da! Jeden Tag zwischen dem 1. und 24.Dezember überrascht der Adventskalender mit (hoffentlich) spannenden musikalischen Empfehlungen, abseits der ausgetretenen Pfade.

http://adventskalender.progrock-dt.de/

Das Beste: Alle vorgestellten Titel sind "Name your Price" Downloads, also kostenlos (oder gegen eine freiwillige kleine Spende) bei Bandcamp erhältlich. Von Postrock über Progmetal und New Artrock bis zum Sophisticated Artpop ist wieder alles dabei. Einige Downloads werden exklusiv zur Adventskalenderzeit "kostenlos" verfügbar sein. Ein regelmäßiger Besuch lohnt sich also.

Termin

Krauthammer: Peter Frohmaders Nekropolis / Karaba / One Trip Pony, München, 11.01.17

Titel:Krauthammer: Peter Frohmaders Nekropolis / Karaba / One Trip Pony
Art:Konzert
Am: Mi, 11.01.2017
Im: Milla - Live Club
In:München, Bayern
Link:Facebook-Event zum Festival

PETER FROHMADER´s: NEKROPOLIS (Kraut- /Avantgard- / Psychedelic Doom- Jazz)

Der Urvater des Gothic!!!
Schon 1971, noch als Schüler, gründete der Multiinstrumentalist Peter Frohmader seine erste Band, die Formation Alpha Centauri, die sich nach seiner eigenen Beschreibung mit Avantgarde, Elektronik und atonalen Klängen beschäftigte, musikalische Gefilde, in denen auch die weiteren musikalischen Exkurse Frohmaders vornehmlich stattfinden sollten. Später im Jahrzehnt startete er weitere Bandprojekte (Electronic Delusion, Kanaan, CIA), ehe 1979 die Gruppe NEKROPOLIS entstand.Frohmader ist bis heute sehr aktiv, produziert weiterhin Musik, betätigt sich aber auch als bildender Künstler.

http://www.peterfrohmader.de/
https://www.youtube.com/watch?v=_6fRK_g8Phs

Termin

Jan Akkerman & Band, München, 16.12.17

Titel:Jan Akkerman & Band
Art:Konzert
Am: Sa, 16.12.2017
Im: Garage Deluxe
In:München, Bayern
Link:Weitere Informationen

Der niederländische Gitarrist Jan Ackermann ist vor allem durch seine Mitwirkung bei Focus bekannt, der er von 1969 bis 1976 angehörte. Auf seiner gut zweistündigen Show bietet er eine Retrospektive seiner Solokarriere, deren Spektrum von Rock über Jazz/Fusion bis Blues und Klassik inklusive altenglischer Lautenmusik reicht. Begleitet wird er von Coen Molenaar (Keyboards), David de Marez Oyens (Bass/Percussion) und Marijn van den Berg (Schlagzeug).

Einlass: 19.00 Uhr - Beginn: 20.00 Uhr

Termin

Jan Akkerman & Band, Miltenberg, 14.12.17

Titel:Jan Akkerman & Band
Art:Konzert
Am: Do, 14.12.2017
Im: Beavers
In:Miltenberg, Bayern
Link:Weitere Informationen

Der niederländische Gitarrist Jan Ackermann ist vor allem durch seine Mitwirkung bei Focus bekannt, der er von 1969 bis 1976 angehörte. Auf seiner gut zweistündigen Show bietet er eine Retrospektive seiner Solokarriere, deren Spektrum von Rock über Jazz/Fusion bis Blues und Klassik inklusive altenglischer Lautenmusik reicht. Begleitet wird er von Coen Molenaar (Keyboards), David de Marez Oyens (Bass/Percussion) und Marijn van den Berg (Schlagzeug).

Termin

Jan Akkerman & Band, Bonn, 13.12.17

Titel:Jan Akkerman & Band
Art:Konzert
Am: Mi, 13.12.2017
Im: Harmonie
In:Bonn, Nordrhein-Westfalen
Link:Weitere Informationen

Der niederländische Gitarrist Jan Ackermann ist vor allem durch seine Mitwirkung bei Focus bekannt, der er von 1969 bis 1976 angehörte. Auf seiner gut zweistündigen Show bietet er eine Retrospektive seiner Solokarriere, deren Spektrum von Rock über Jazz/Fusion bis Blues und Klassik inklusive altenglischer Lautenmusik reicht. Begleitet wird er von Coen Molenaar (Keyboards), David de Marez Oyens (Bass/Percussion) und Marijn van den Berg (Schlagzeug).

Beginn 20:00
VVK 29,50 €

Inhalt abonnieren