Konzert

Termin

Carl Palmer's ELP Legacy, München, 08.04.17

Titel:Carl Palmer's ELP Legacy
Art:Konzert
Am: Sa, 08.04.2017
Im: Garage Deluxe
In:München, Bayern
Link:Weitere Informationen

Carl Palmer ist mittlerweile der einzige Überlebende von Emerson, Lake & Palmer. Im Gedenken an seine verstorbenen Kollegen bringt er mit Paul Bielatowicz an der Gitarre und Simon Fitzpatrick am Bass die Musik von ELP in neuen, kraftvollen Versionen auf die Bühne.

Einlass: 19.00 Uhr - Beginn: 20.00 Uhr

Termin

Colonel Petrov's Good Judgement, Würzburg, 26.03.17

Titel:Colonel Petrov's Good Judgement
Art:Konzert
Am: So, 26.03.2017
Im: Immerhin
In:Würzburg, Bayern
Link:Weitere Informationen

Endlich wieder einmal eine Formation aus Deutschland, deren Mitglieder eigentlich im Jazz beheimatet sind, aber deren Sozialisation mit heftigem Alternativemetal vonstatten ging. Unter der Leitung des renommierten (auch)Jazzgitarristen SEBASTIAN MÜLLER brennen die 5 kölsche Jungs ein heftiges Dauerfeuer zweier Schlagzeuger ab, verbinden crimsoneske Gitarrenlinien mit hartgroovenden, meist schleppenden Basslinien und verweisen auf JOHN COLTRANE und MILES DAVIS, JIMI HENDRIX und NIRVANA, die MELVINS und NAPALM DEATH als Inspiration. Ganz großes Ohrenkino!!

ACHTUNG: Late Matinee, Beginn 17:00

Termin

Öz Ürügülü (als Support für Muzak), Luzern, 24.03.17

Titel:Öz Ürügülü (als Support für Muzak)
Art:Konzert
Am: Fr, 24.03.2017
Im: Treibhaus
In:Luzern, Schweiz
Link:Weitere Informationen

Und wieder eine Formation mit zwei herausragenden Gitarristen: Mit einer großen Verneigung vor Frank Zappa spielen sich die sechs Instrumentalschweizer mit zwei Gitarren, Bass, Schlagzeug, Keyboard und Saxophon durch ihr trotz vieler ungerader Takte tanzbares, orientalisch-jazzig-metallisches Oeuvre und zeigen, wie man gekonnt Eastern-Jazz-Elemente der "anything-goes"-70er mit zeitgemäßer Gitarrenartistik a la Steve Vai verbindet.

Termin

Öz Ürügülü, München, 23.03.17

Titel:Öz Ürügülü
Art:Konzert
Am: Do, 23.03.2017
Im: Kafe Kult
In:München, Bayern
Link:Weitere Informationen

Und wieder eine Formation mit zwei herausragenden Gitarristen: Mit einer großen Verneigung vor Frank Zappa spielen sich die sechs Instrumentalschweizer mit zwei Gitarren, Bass, Schlagzeug, Keyboard und Saxophon durch ihr trotz vieler ungerader Takte tanzbares, orientalisch-jazzig-metallisches Oeuvre und zeigen, wie man gekonnt Eastern-Jazz-Elemente der "anything-goes"-70er mit zeitgemäßer Gitarrenartistik a la Steve Vai verbindet.

Termin

Öz Ürügülü, Würzburg, 22.03.17

Titel:Öz Ürügülü
Art:Konzert
Am: Mi, 22.03.2017
Im: Immerhin
In:Würzburg, Bayern
Link:Weitere Informationen

Und wieder eine Formation mit zwei herausragenden Gitarristen: Mit einer großen Verneigung vor Frank Zappa spielen sich die sechs Instrumentalschweizer mit zwei Gitarren, Bass, Schlagzeug, Keyboard und Saxophon durch ihr trotz vieler ungerader Takte tanzbares, orientalisch-jazzig-metallisches Oeuvre und zeigen, wie man gekonnt Eastern-Jazz-Elemente der "anything-goes"-70er mit zeitgemäßer Gitarrenartistik a la Steve Vai verbindet.

Beginn 20:30

Termin

Öz Ürügülü, Hamburg, 19.03.17

Titel:Öz Ürügülü
Art:Konzert
Am: So, 19.03.2017
Im: MS Stubnitz
In:Hamburg, Schleswig-Holstein & Hamburg

Und wieder eine Formation mit zwei herausragenden Gitarristen: Mit einer großen Verneigung vor Frank Zappa spielen sich die sechs Instrumentalschweizer mit zwei Gitarren, Bass, Schlagzeug, Keyboard und Saxophon durch ihr trotz vieler ungerader Takte tanzbares, orientalisch-jazzig-metallisches Oeuvre und zeigen, wie man gekonnt Eastern-Jazz-Elemente der "anything-goes"-70er mit zeitgemäßer Gitarrenartistik a la Steve Vai verbindet.

Türe 20:00 Konzert 21:30 : VVK: 10€ (zzgl. VVK-Gebühr) AK: 12€

Termin

The Path of Genesis, Wetzlar, 08.04.17

Titel:The Path of Genesis
Art:Konzert
Am: Sa, 08.04.2017
Im: Franzis
In:Wetzlar, Hessen
Link:Weitere Informationen

Fünf Musiker aus Nordrhein-Westfalen erwecken die „Supergroup“ der 70er zu neuem Leben. Das gut zweieinhalbstündige Programm von „The Path of Genesis“ enthält Songs aus den Alben „Trespass“, „Foxtrot“, „Selling England by the Pound“, „The Lamb lies down on Broadway“, „A Trick of the Tail“ und „Wind & Wuthering“.

Termin

The Path of Genesis, Lüdenscheid, 01.04.17

Titel:The Path of Genesis
Art:Konzert
Am: Sa, 01.04.2017
Im: Gaststätte Dahlmann
In:Lüdenscheid, Nordrhein-Westfalen
Link:Weitere Informationen

Fünf Musiker aus Nordrhein-Westfalen erwecken die „Supergroup“ der 70er zu neuem Leben. Das gut zweieinhalbstündige Programm von „The Path of Genesis“ enthält Songs aus den Alben „Trespass“, „Foxtrot“, „Selling England by the Pound“, „The Lamb lies down on Broadway“, „A Trick of the Tail“ und „Wind & Wuthering“.

Termin

Ax Genrich & Band, Hanau, 15.04.17

Titel:Ax Genrich & Band
Art:Konzert
Am: Sa, 15.04.2017
Im: Jazzkeller
In:Hanau, Hessen
Link:Weitere Informationen

Eines der Urgesteine krautrockigen Musikschaffens gibt sich die Ehre! Ax Genrich spielte auf den ersten Alben von Guru Guru und ist, nach einem Ausflug in punkige Gefilde während der 80er, seit Mitte der 90er Jahre wieder in krautig-psychedelischen Klangwelten unterwegs.

Uhrzeit: 21:00 - Eintritt: 10,- €

Termin

Ax Genrich & Band, Frankfurt, 17.03.17

Titel:Ax Genrich & Band
Art:Konzert
Am: Fr, 17.03.2017
Im: Das Bett
In:Frankfurt, Hessen
Link:Weitere Informationen

Eines der Urgesteine krautrockigen Musikschaffens gibt sich die Ehre! Ax Genrich spielte auf den ersten Alben von Guru Guru und ist, nach einem Ausflug in punkige Gefilde während der 80er, seit Mitte der 90er Jahre wieder in krautig-psychedelischen Klangwelten unterwegs. Als Support spielen The Whole.

Einlass: 20:00 | Beginn: 20:30 | AK: 16.00 EUR | VVK: 13.00 EUR

Inhalt abonnieren