Krautrock

Termin

Kreidler, Leipzig, 17.05.17

Titel:Kreidler
Art:Konzert
Am: Mi, 17.05.2017
Im: Conne Island
In:Leipzig, Sachsen
Link:Weitere Informationen

Die Neo-Krautrocker aus Düsseldorf sind mit ihrem neuen Album "European Songs" auf Tour. Beim Auftritt in Leipzig wird noch eine bislang nicht genannt Supportband dabei sein.

Einlass: 20 Uhr
Beginn: 21 Uhr

Nachricht

Nach 32 Jahren wieder ein neues Studioalbum von Bröselmaschine

Ende Mai erscheint bei MIG Music mit "Indian Camel" ein neues Studioalbum der legendären Krautrock-Formation Bröselmaschine um Peter Bursch, den "Gitarrenlehrer der Nation". Es ist ihr erstes Studioalbum seit 32 Jahren und enthält laut Labelinfo ein "einzigartiges und unwiderstehliches Soundgebräu aus Psychedelic und Progressive Rock versetzt mit Elementen aus Jazz, Folk und Roots".

Quelle: MIG Music Newsletter

Termin

Ax Genrich & Band, Enkirch, 13.05.17

Titel:Ax Genrich & Band
Art:Konzert
Am: Sa, 13.05.2017
Im: Tom's Musikkeller
In:Enkirch, Rheinland-Pfalz
Link:Weitere Informationen

Eines der Urgesteine krautrockigen Musikschaffens gibt sich die Ehre! Ax Genrich spielte auf den ersten Alben von Guru Guru und ist, nach einem Ausflug in punkige Gefilde während der 80er, seit Mitte der 90er Jahre wieder in krautig-psychedelischen Klangwelten unterwegs.

Einlass 21:00 Uhr
Beginn 21:30 Uhr
Eintritt 8,-€

Termin

Ax Genrich & Band, Bad Kreuznach, 06.05.17

Titel:Ax Genrich & Band
Art:Konzert
Am: Sa, 06.05.2017
Im: Dudelsack
In:Bad Kreuznach, Rheinland-Pfalz
Link:Weitere Informationen

Eines der Urgesteine krautrockigen Musikschaffens gibt sich die Ehre! Ax Genrich spielte auf den ersten Alben von Guru Guru und ist, nach einem Ausflug in punkige Gefilde während der 80er, seit Mitte der 90er Jahre wieder in krautig-psychedelischen Klangwelten unterwegs.

Eintritt: 7,- €

Termin

Guru Guru, Sindelfingen, 22.04.17

Titel:Guru Guru
Art:Konzert
Am: Sa, 22.04.2017
Im: Pavillon
In:Sindelfingen, Baden-Württemberg
Link:Weitere Informationen

Die Krautrock-Legende tourt auch im 47. Jahr ihres Bestehens unermüdlich. Anstelle des im Februar 2016 verstorbenen Hans Reffert wird Jan Lindqvist an der Gitarre zu hören sein.

Beginn 20:30

VVK 15,80 / 14,10 | AK 18,00 / 16,00

Termin

Guru Guru, Kaiserslautern, 21.04.17

Titel:Guru Guru
Art:Konzert
Am: Fr, 21.04.2017
Im: Irish House
In:Kaiserslautern, Rheinland-Pfalz
Link:Weitere Informationen

Die Krautrock-Legende tourt auch im 48. Jahr ihres Bestehens unermüdlich. Anstelle des im Februar 2016 verstorbenen Hans Reffert wird Jan Lindqvist an der Gitarre zu hören sein.

Termin

Ax Genrich & Band, Hanau, 15.04.17

Titel:Ax Genrich & Band
Art:Konzert
Am: Sa, 15.04.2017
Im: Jazzkeller
In:Hanau, Hessen
Link:Weitere Informationen

Eines der Urgesteine krautrockigen Musikschaffens gibt sich die Ehre! Ax Genrich spielte auf den ersten Alben von Guru Guru und ist, nach einem Ausflug in punkige Gefilde während der 80er, seit Mitte der 90er Jahre wieder in krautig-psychedelischen Klangwelten unterwegs.

Uhrzeit: 21:00 - Eintritt: 10,- €

Termin

Ax Genrich & Band, Frankfurt, 17.03.17

Titel:Ax Genrich & Band
Art:Konzert
Am: Fr, 17.03.2017
Im: Das Bett
In:Frankfurt, Hessen
Link:Weitere Informationen

Eines der Urgesteine krautrockigen Musikschaffens gibt sich die Ehre! Ax Genrich spielte auf den ersten Alben von Guru Guru und ist, nach einem Ausflug in punkige Gefilde während der 80er, seit Mitte der 90er Jahre wieder in krautig-psychedelischen Klangwelten unterwegs. Als Support spielen The Whole.

Einlass: 20:00 | Beginn: 20:30 | AK: 16.00 EUR | VVK: 13.00 EUR

Nachricht

"Eileen" von Streetmark erstmals auf CD

Am 10. März erscheint bei Sireena Records die erste CD-Ausgabe des 1977 erschienenen Albums "Eileen" der Düsseldorfer Band Streetmark. Es war das zweite Album der Band, deren Debüt "Nordland" im Jahr zuvor erschienen war. Kritiker beschrieben "Eileen" damals als "vollkommende Synthese aus Elementen des Electronic-Rock, der Klassik, des Hardrock sowie von Funk und sinfonischen Tonkollagen".

Im Webshop von Sireena ist "Eileen" bereits erhältlich.

Quelle: Sireena Records via Facebook

Nachricht

Can-Drummer Jaki Liebezeit verstorben

Der langjährige Can-Drummer Jaki Liebezeit ist am 22. Januar in Köln völlig unerwartet an den Folgen einer plötzlichen Lungenentzündung gestorben. Liebezeit wurde 78 Jahre alt.

Liebezeit gehörte 1968 mit Holger Czukay, Irmin Schmidt und Michael Karoli zu den Gründungsmitgliedern der einflussreichen, international bedeutenden Krautrock-Band Can. Mit seiner Phantomband setze er nach dem Ende von Can deren Sound fort, später arbeitete er immer wieder mit dem Musiker und Produzenten Burnt Friedman zusammen. Ab Ende der 1970er Jahre arbeitete Liebezeit verstärkt als Studiomusiker, u. a. für die Zeltinger Band, Michael Rother, Joachim Witt, Gianna Nannini, Eurythmics, Depeche Mode und Brian Eno und wirkte bei zahlreichen Projekten und Live-Performances mit.

Inhalt abonnieren