Prog

Glosse

Lakritz, Rotwein und… Prog?!

Eine verzogene Miene, das Gefühl geschmacklicher Irritation, zumindest Befremden. Ob nun die erste Berührung mit Salzlakritz oder (gehaltvollem) trockenem Rotwein – wer zuvor nur die Ebene des Süßen kannte, für den mögen die neu entdeckten herb-anspruchsvollen Noten daliegen wie ein Gebirge: unzugänglich, sich dem (schnellen) Erschließen verweigernd, vielleicht sogar zunächst abweisend.

Ein Kenner des Weins erzählte mir einmal, zufällig bei einer Weinprobe beinander sitzend, entsprechend nicht minder gesellig, daß der menschliche Geschmackssinn ungleich mehr Nuancen im herben Bereich unterscheiden könne, als im süßen.

Nachricht

Neue Artikel-Reihe "Über den Tellerrand gehört" im Blog gestartet

Auf blog.progrock-dt.de, dem offiziellen Blog der [progrock-dt], debütierte heute eine neue Kolumne. In der monatlich erscheinenden Reihe "Über den Tellerrand gehört" informiert Arne C. über seine ungewöhnlichen Bandcamp-Entdeckungen abseits des Mainstreams. Die Artikel richten sich an eine aufgeschlossene Leserschaft, die auch abseits der eingetretenen Pfade und Genre-Klischees nach aufregend neuer, unverbrauchter Musik suchen. Der Clou: Sämtliche Fundstücke stammen von der großen und beliebten Download-Plattform Bandcamp und sind nicht selten für kleines Geld zu haben. In den allermeisten Fällen sind die Alben vollständig auf der Website streambar.

Nachricht

Neuer Blog-Beitrag mit 25 Albumtipps weihnachtlicher Musik für Progger erschienen

Was tun gegen die musikalische Übermacht von "Last Christmas", "All I Want For Christmas Is You" und dem Weihnachtsalbum von Helene Fischer? Man möchte schier verzweifeln, doch Rettung naht!

Im Blog der progrock-dt.de ist ein ausführlicher Artikel mit den 25 ultimativen Albumtipps mit weihnachtlicher Musik für Progger erschienen — von "ganz und gar grauselig" bis "muss man haben".

(Aufs Bild klicken, um zum Artikel zu gelangen.)

Nachricht

Prog-Special aus der Metal-Hammer-Redaktion

Unter dem Motto "Ein Reiseführer durch die Welt der magischen Melodien" hat der Metal-Hammer eine Spezialnummer zum Progressive Rock "von The Beatles bis Mastodon" aufgelegt. Das Heft umfasst Vorgeschichte und Geschichte des Genres, von 1960 bis heute - wobei unter "heute" vor allem Progmetal zu verstehen ist. Kein Wunder, ist die Mutterpublikation doch ein Urgestein des Metal-Journalismus. Anderwärts wird der Prog aber breit dokumentiert, von Genesis bis Marillion, von Rush bis Dream Theater, und von Can bis Steven Wilson.

Termin

7for4, Weyarn, 15.02.13

Titel:7for4
Art:Konzert
Am: Fr, 15.02.2013
Im: Weyhalla
In:Weyarn, Bayern
Link:7for4 Live

Termin

Gerd Weyhing, Annweiler-Queichhambach, 16.06.12

Titel:Gerd Weyhing
Art:Konzert
Am: Sa, 16.06.2012
Im: Kulturscheune
In:Annweiler-Queichhambach, Rheinland-Pfalz

Beginn 15 Uhr! Eintritt: 0 €

s. auch https://www.facebook.com/events/354314907957305

Termin

Burg Herzberg Festival, Breitenbach am Herzberg, 19.07.12-22.07.12

Titel:Burg Herzberg Festival
Art:Konzert
Am: Do, 19.07.2012 - So, 22.07.2012
In:Breitenbach am Herzberg, Hessen
Link:Offizielle Festivalhomepage

Auch das diesjährige Burg Herzberg Festival wartet wieder mit einer guten Mischung
unterschiedlichster Stilrichtungen der Psychedelic, des Prog und Alternative Rock auf.

Ticketinfos hier

Das Programm nimmt erst allmählich Gestalt an. Headliner ist heuer

Jethro Tull's Ian Anderson plays "Thick as a Brick" and more

An weiteren Progrock-kompatiblen Bands sind bisher bestätigt:

  • Anathema
  • Amplifier
  • Caravan
  • Hidria Spacefolk

Und auf der Freakstage:

  • Sungrazer
  • My Sleeping Karma
  • Cowboys From Hell
  • Eclipse Sol-Air

Termin

Burg Herzberg Festival, Breitenbach am Herzberg, 14.07.11-17.07.11

Titel:Burg Herzberg Festival
Art:Konzert
Am: Do, 14.07.2011 - So, 17.07.2011
In:Breitenbach am Herzberg, Hessen
Link:Offizielle Festivalhomepage

Auch das diesjährige Burg Herzberg Festival wartet wieder mit einer guten Mischung
unterschiedlichster Stilrichtungen der Psychedelic, des Prog und Alternative Rock auf.

Ticketinfos hier

Hier das vollständige Hauptbühnenprogramm

Donnerstag, 14.7.

  • Freak City Band
  • Stoppok & Band
  • Motorpsycho
  • Crippled Black Phoenix
  • Freitag, 15.7.

  • Martin C. Herberg
  • Station 17
  • Graveyard
  • Asaf Avidan & the Mojos
  • Magma
  • Vibravoid
  • Samstag, 16.7.

  • Mardi Gras.bb
  • Hardin & York
  • Chat-Zitat

    Progger-Sex und so...

    Stilblüte vom 18.03.2011

    [13:49] Uniloff> Eskapismus ftw
    [13:49] Waeller> genau
    [13:49] Waeller> ich geh mal mein rosa einhorn knuddeln...
    [13:50] NickRivers> wie ekelig...

    Show-Playlist

    S|A|M|O|S - featuring Fix Sadler: Das Robin-Tape (Smash The Piano)

    Sendung vom Do, 17.02.2011, Moderator: Fix Sadler

    - Pre-Party -
    1. Vialka - There Is No Love (4:19)
    2. Pink Floyd - Mother (6:50)
    3. Sleepytime Gorilla Museum - Powerless (Live) (9:42)
    4. Frank Sinatra - My Way (4:37)

    - Smash The Piano -
    5. Queen - Death On Two Legs (Dedicated To... (3:43)
    6. Tori Amos - I'm On Fire (3:08)
    7. Joe Jackson Band - Summer in the City (1:46)
    8. Devil Doll - Liquor Store (3:19)
    9. Cat Stevens - Sad Lisa (3:45)
    10. Foxy Shazam - Ghost Animals (3:27)
    11. Elton John - I've Seen That Movie Too (5:58)
    12. Ben Folds Five - Philosophy (4:36)
    13. The Reign of Kindo - The Moments in Between (4:56)
    14. Leslie Hunt - Lonely Home (4:04)
    15. Kristeen Young - We Want More!? (3:09)
    16. Jamie Cullum - Not While I'm Around (3:52)
    17. Emerson, Lake & Palmer - Barrelhouse Shake-Down (3:53)

    Inhalt abonnieren