Symphonic

Termin

Die [progrock-dt]Show - Prog vs. Sinfonie, 25.04.16

Titel:Die [progrock-dt]Show - Prog vs. Sinfonie
Art:Radiosendung
Am: Mo, 25.04.2016
Im: rockradio.de
Link:Termin auf Facebook

Die Sinfonie als Großform des klassischen Komponierens hat auch im Progressive Rock ihre Spuren hinterlassen. Wir folgen einigen davon nach, kompositorischen gleichermaßen wie reinen "Lippenbekenntnissen" (die musikalisch allerdings auch ihre Meriten haben können).

Diese Sendung am Montag, 25.04. startet um 22:00 Uhr. Wie immer gibt es parallel zur Show für Feedback und Live-Diskussionen zwischen Gleichgesinnten den IRC-Chat im Quakenet-Channel #progrock-dt: http://webchat.quakenet.org/?channels=progrock-dt

Nachricht

Seattle Symphony Orchester gibt Yes-Arrangements in Auftrag

Die Liaison von Progressive Rock und klassischer Musik ist quasi so alt wie das Genre selbst, wenn auch nicht ganz unumstritten. Zahlreiche Prog-Bands haben schon direkt oder indirekt am Arrangement ihrer Musik fürs Sinfonieorchester gearbeitet, wenn auch nicht immer mit überzeugenden Ergebnissen. Die Prog-Dinos von Yes haben mehrfach mit der klassischen Musik geflirtet, einmal etwa auf dem Album "Symphonic Music of Yes" (1993), dann noch einmal auf ihrem Album "Magnification" (2001) und der zugehörigen Tournee (s. "Symphonic Live"-DVD, 2002).

Nachricht

Caamora, the story continues

Es hat zwar keiner danach gefragt, aber Clive Nolan und seine Muse Agnieszka Świta veröffentlichen weiter fröhlich CDs. Diesmal handelt es sich um eine Compilation aus Livetracks, die auf einer Unplugged-Tour durch die ganze Welt mitgeschnitten wurden.

Weitere Infos hierzu auf der Metal-Mind-Seite, oder auch gerne hier: http://www.myspace.com/caamorauk (die Foto-Sektion ist besonders gelungen)

Inhalt abonnieren