Tournee

Nachricht

Saga im Herbst auf Abschiedstour

Die kanadischen Melodic-Progger feiern mit einer umfangreichen Deutschlandtour im vierzigjähriges Bestehen und verabschieden sich damit gleichzeitig von ihren Fans. Termine werden demnächst hier veröffentlicht, anbei schon einmal die Presseerklärung.

Quelle: Hammerl Kommunikation

Nachricht

Yes mit Nordamerika-Tour im Frühjahr: Erstmalig drei klassische Alben vollständig im Programm

Zum ersten Mal in ihrer Band-Karriere werden die Prog-Dinos Yes die drei Alben "The Yes Album", "Close to the Edge" und "Going for the One" auf einer Nordamerika-Tournee vollständig aufführen. Das gut zweistündige Programm enthält somit eine Vielzahl von klassischen Yes-Songs wie "Close to the Edge", "And You And I", "Yours is No Disgrace", "I’ve Seen All Good People", “Starship Trooper", "Wounderous Stories", Awaken" u.v.m.; einige Songs der drei Alben werden zum allerersten Mal live zu hören sein. Ob während dieser Tournee auch ein Live-Album mitgeschnitten werden soll, ist nicht bekannt.

Yes besteht derzeit aus Chris Squire, Steve Howe, Alan White, Geoff Downes und dem Sänger Jon Davison.

Die Daten der Nordamerika-Tour — http://www.yesworld.com/tour.aspx

Quelle: Facebook

Nachricht

Ian Anderson (Jethro Tull) mit neuem "Thick As A Brick 2"-Album und Tournee

1Thick as a Brick 2: bei amazon.de vorbestellenThick as a Brick 2: bei amazon.de vorbestellen972 nahmen Jethro Tull ihr Prog-Meisterwerk "Thick As A Brick" auf, ein Konzeptalbum um die naiv-kindliche Hauptfigur Gerald Bostock. Ian Anderson hat nun die Figur des Gerald Bostock wieder auferstehen lassen und erzählt auf "Thick As A Brick 2" die verschiedenen möglichen Lebensgeschichte Bostocks.

 Tracklist:

Quelle: EMI

Nachricht

Arena mit neuem Album und Tournee

Arena, die britischen Neo-Hardrock-Progger um Mick Pointer (ex-Marillion) und Clive Nolan (Pendragon u.a.), melden sich sechs Jahre nach dem letzten Studioalbum "Pepper’s Ghost" mit neuer CD zurück. "The Seventh Degree of Separation“ soll am 1.11. in zunächst limitierter CD/DVD Edition mit neuem Line-Up erscheinen. Rockröhre Paul Manzi (Oliver Wakeman Band) löst Rob Sowden als Frontmann und Sänger ab. Bassist John Jowitt (ex-IQ) kehrt nach 13 Jahren zur Band zurück. Weiter dabei ist Gitarrist John Mitchell. Erste Höreindrücke (z.B. „Burning Down“) versprechen songdienlich mehr Härte und energiegeladene Melodien.

Quelle: Arenaworld

Nachricht

Wiedervereinte Godspeed You! Black Emperor kündigen Tournee an

Vor zwei Jahren verkündeten sie ihre Auflösung (progrock-dt.de berichtete), nun hat die legendäre Postrock-Band aus Montreal Godspeed You! Black Emperor ihre Reunion angekündigt: In einem Communiquè teilt die Band mit, dass einige Gigs in Großbrittanien und Europa, sowie neun Shows in Nordamerika im Winter (»See you next winter«) geplant sind.

Nachricht

Neal Morse und Spock's Beard wiedervereint [UPDATE Aprilscherz!]

UPDATE Folgende Nachricht haben wir am 1. April als Aprilscherz in die Welt gesetzt. Ich hoffe, die Progfans sind nicht böse oder traurig. Wer weiß, vielleicht habe ich ja die Leser von progrock-dt.de nicht in den April geschickt, sondern habe prophetische Weisagungen getätigt. Hand aufs Herz: Wünschen würden wir uns das alle.

Hier die "falsche Originalmeldung":

Inhalt abonnieren